Bachblüten

Hier können Beiträge gepostet werden, die selbst in den anderen Off-Topic-Bereichen nicht hineinpassen würden, da sie sowas von absolut off-topic sind :mrgreen:
Hier gibt es z.B. etwas zum einfach mal Ablenken (wie Witze oder Frage-Antwort-Threads), wenn es mal um etwas total anderes geht, man einfach nur etwas Smalltalk führen will oder etwas herumblödeln möchte...

Re: Bachblüten

Beitragvon Stern* » So. 04.03.2012, 14:33

Huhu

also wir haben die Tropfen und kommen damit gut klar..

Liebe grüße Stern
Stern*
 

Re: Bachblüten

Beitragvon Atisha » So. 04.03.2012, 14:34

so das Buch habsch mir schonmal bestellt.
Ich möchte gern Aspen - Espentropfen holen für Lebensmut und gegen Ängste 8), wo soll ich die am besten bestellen? Im Internetshop, in der Apotheke ...? Wieviele Tropfen muss ich dann davon einnehmen, wie oft wiederholen?
Atisha
 

Re: Bachblüten

Beitragvon Atisha » Mo. 05.03.2012, 20:37

Atisha hat geschrieben:Ich möchte gern Aspen - Espentropfen holen für Lebensmut und gegen Ängste 8), wo soll ich die am besten bestellen? Im Internetshop, in der Apotheke ...? Wieviele Tropfen muss ich dann davon einnehmen, wie oft wiederholen?


Hallo ich möchte einnahmefertig gemischte Tropfen haben ...
Atisha
 

Re: Bachblüten

Beitragvon DeepOcean » Mo. 05.03.2012, 20:45

Ich weiss nicht, wie viel ich dir da weiterhelfen kann.
Meine habe ich geschenkt bekommen, sie hat gesagt, dass sie sie in der Apotheke gekauft hat. Dies sind die "Rescue" Tröpfchen, die man nicht selbst mischt, sondern nur noch ins Glas kippt und trinkt...
Ich an deiner Stelle würde mal in der Apotheke fragen... (Welche und wofür und so weiter)
Wie viel du nehmen sollst, steht auf der Packung, bei mir sind es 4 Tröpfchen in einem Glas Wasser
Wie oft wiederholen... Ich persönlich nehme sie nur so als "Notfalltröpfchen" ein, also nicht regelmässig...
Aber wie gesagt, am besten fragst du vor Ort, die können dir bestimmt auch mehr sagen, als ich.

Weiss nicht, ob ich dir damit helfen konnte...?
Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein. (Friedrich Nietzsche)

Flying with me won't be easy, cause I'm not an Angel (Halestorm)

Wirft das Leben dich zu Boden, streck ihm den Mittelfinger entgegen und sag: "Du schlägst wie ein Mädchen!"

Daughter of Darkness <3
Benutzeravatar
DeepOcean
Vielschreiber
 
Beiträge: 2158
Registriert: Sa. 30.04.2011, 19:27
Wohnort: Schweiz

Re: Bachblüten

Beitragvon Mad » Mo. 05.03.2012, 20:46

Atisha:Ich bin noch nicht so weit, dass ich mich durch die Unmengen von Angeboten und Einnahmemöglichkeiten geforstet habe. Hmm...vielleicht sollt ich doch mal zum Heilpraktiker? Muß doch aber auch ohne zu besorgen sein
Mad
 

Re: Bachblüten

Beitragvon Atisha » Mo. 05.03.2012, 20:49

Welche und wofür steht hier http://www.bach-blueten.eu/
Vielen Dank Deep gehe morgen gleich in die Apotheke, wenn ich Geld auf dem Konto habe.
Aspen wollt ich haben.
Atisha
 

Re: Bachblüten

Beitragvon Atisha » Mo. 05.03.2012, 20:54

ich wollte erstmal was Fertiges, zum Ausprobieren und die nehme ich dann zB vorm jobcenterbesuch und wenn da wirklich meine Hemmungen und Ängste gemindert werden, dann wäre ich hocherfreut und glücklich.
Atisha
 

Re: Bachblüten

Beitragvon Atisha » Mo. 05.03.2012, 21:04

Bitte, Bitte helft mir ihr Bachblütentropfen! Ich möchte endlich erlöst werden von meinen Qualen.
Atisha
 

Re: Bachblüten

Beitragvon DeepOcean » Mo. 05.03.2012, 21:13

Drücke dir die Daumen, Atisha!
Berichtest du dann mal, wie's bei dir geholfen hat, oder eben auch nicht?
:cuddle:
Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein. (Friedrich Nietzsche)

Flying with me won't be easy, cause I'm not an Angel (Halestorm)

Wirft das Leben dich zu Boden, streck ihm den Mittelfinger entgegen und sag: "Du schlägst wie ein Mädchen!"

Daughter of Darkness <3
Benutzeravatar
DeepOcean
Vielschreiber
 
Beiträge: 2158
Registriert: Sa. 30.04.2011, 19:27
Wohnort: Schweiz

Re: Bachblüten

Beitragvon Atisha » Mo. 05.03.2012, 21:16

was kosten so paar Tropfen, hoffentlich unter 10 Euro, die habe ich gerade noch einstecken.
Danke Deep, wenn die wirklich was bringen würden weißt du welche Erlösung das für mich wäre? :wasser:
Atisha
 

Re: Bachblüten

Beitragvon DeepOcean » Mo. 05.03.2012, 21:21

Da kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen mit dem Preis... Hab meine ja geschenkt bekommen... Aber könnte schnell nachschauen, wie viel die hier etwa kosten könnten (die, die ich habe...)

Ja, ich glaube dir, dass du erleichtert wärst, wenn sie helfen... Hab mich auch noch nicht wirklich entschlossen, ob sie wirklich helfen, oder ob das einfach dran liegt, dass ich dran geglaubt hab :mrgreen:
Aber mir hilft's, woran's liegt, ist mir dann schlussendlich auch wurscht 8)
Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein. (Friedrich Nietzsche)

Flying with me won't be easy, cause I'm not an Angel (Halestorm)

Wirft das Leben dich zu Boden, streck ihm den Mittelfinger entgegen und sag: "Du schlägst wie ein Mädchen!"

Daughter of Darkness <3
Benutzeravatar
DeepOcean
Vielschreiber
 
Beiträge: 2158
Registriert: Sa. 30.04.2011, 19:27
Wohnort: Schweiz

Re: Bachblüten

Beitragvon DeepOcean » Mo. 05.03.2012, 21:23

Okay, schnell geguckt, ich hab n 10ml-Fläschchen, das kostet hier knapp 20 SFr. umgerechnet um die 15 Euro...
Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein. (Friedrich Nietzsche)

Flying with me won't be easy, cause I'm not an Angel (Halestorm)

Wirft das Leben dich zu Boden, streck ihm den Mittelfinger entgegen und sag: "Du schlägst wie ein Mädchen!"

Daughter of Darkness <3
Benutzeravatar
DeepOcean
Vielschreiber
 
Beiträge: 2158
Registriert: Sa. 30.04.2011, 19:27
Wohnort: Schweiz

Re: Bachblüten

Beitragvon Mad » Mo. 05.03.2012, 21:30

Ich stell mir das mit den Bachblüten ja ein wenig so vor, wie bei den Ad`s. Also das man die schon etwas länger einnehmen sollte....aber Ahnung hab ich keine
Mad
 

Re: Bachblüten

Beitragvon Atisha » Mo. 05.03.2012, 21:34

Also ich habe von denen die sie ihren Katzen geben zB gegen Feuerwerksangst und Knallerei in der Silvesternacht gehört das sie sofort bzw nach ner Stunde wirken.
Atisha
 

Re: Bachblüten

Beitragvon Vanilla » Mo. 05.03.2012, 21:45

Atisha, du darfs echt nicht denken, dass dir die Tropfen so schnell wirken, wie du es dir wohl erhoffst.
Es wirkt nicht wie eine Tablette, eher wie Homöopathie, brauchen also ihre Zeit.

Wie viele Tropfen du einnehmen musst hängt von der Konzentration ab, das Konzentrat reicht für ewig viele Fläschchen, die einnahmebereit sind.
Da du das Buch schon bestellt hast, empfehle ich dir, erst mal darüber zu lesen.
Da die Tropfen sowieso nicht so schnell wirken, macht es doch nicht, noch kurz zu warten
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste