Filme die einen zum nachdenken bringen.

Hier können Beiträge gepostet werden, die selbst in den anderen Off-Topic-Bereichen nicht hineinpassen würden, da sie sowas von absolut off-topic sind :mrgreen:
Hier gibt es z.B. etwas zum einfach mal Ablenken (wie Witze oder Frage-Antwort-Threads), wenn es mal um etwas total anderes geht, man einfach nur etwas Smalltalk führen will oder etwas herumblödeln möchte...

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon senta » Fr. 06.08.2010, 15:13

"Valerie"

sozialer Abstieg eines einst erfolgreichen Models
senta
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon Atisha » Sa. 12.03.2011, 01:08

Jetzt oder nie - Zeit ist Geld

mit und von Til Schweiger.

als Komödie gemacht, aber eigentlich ein sehr berührender Film ums Altern, Sterben und verlorene Träume.
Ich gucke ja kaum mal einen Film, aber der hat mich ganz schön mitgenommen - ein schwer ertragbares Thema ... sehr gut gemachter Film.
Atisha
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon Mulle » Fr. 18.03.2011, 08:52

ich hatte vor eine weile "die grauzone" gesehen. ein film über das KZ auschwitz. es war erschreckend und bedrückend. dieser film hat mich lange in gedanken beschäftigt.
Mulle
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon senta » Sa. 04.08.2012, 19:01

Thomas Vinterberg: Das Fest (dän.)
senta
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon tinissimo » Mo. 06.08.2012, 15:53

Ich hatte mal einst so eine Jesus-Verfilmung von Mel Gibson im Kino angesehen ... boah, war ziemlich brutal, endete gegen Mitternacht. Da gruselt es einen, wenn man nach Hause läuft. Auf dem Heimweg sind wir dann in die Videothek und haben "Findet Nemo" ausgeliehen ... zum "Runterkommen" ... ich hätte sonst gar nicht schlafen können.
tinissimo
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon Pottschnute » Mo. 06.08.2012, 23:18

zwielicht mit edward norton und richard gere...

habe ihn vor ein paar tagen mal wieder gesehen und musste drüber nachdenken wie es möglich ist, dass ein film einen persönlich ja schon fast verletzten kann. also der ist wirklich wirklich gut, sollte man gesehen haben!
greift auch ein psychologisches thema auf.
will hier nicht spoilern, deshalb sage ich nicht mehr dazu. also anschauen... und nicht vorher den wikipediaartikel lesen ;-)
Pottschnute
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon tinissimo » Di. 07.08.2012, 12:51

Zwielicht ist ein super Film, den man auch immer wieder sehen kann und das nicht nur wegen Richard Gere!
tinissimo
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon GLaDOS » Di. 07.08.2012, 15:06

"Zwielicht" fand ich auch immer schon sehr gut, obwohl ich bin ja ein Edward Norton Fan :wink: - toller Schauspieler!
GLaDOS
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon Pottschnute » Di. 07.08.2012, 17:03

oh ja edward norton ist wirklich klasse! samstag werde ich seinen aktuellen film "moonrise kingdom" sehen. bin mal gespannt^^
Pottschnute
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon senta » So. 29.03.2015, 02:45

Das Mädchen Wadjda von Haifaa Al Mansour
(Der erste Film aus Saudi Arabien gedreht von einer Frau!)
senta
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon senta » Fr. 03.04.2015, 01:02

"John Rabe" mit Ulrich Tukur
senta
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon Atisha » Mo. 18.05.2015, 00:36

Heute habe ich einen Film gesehen, der sehr schauenswert war. Wer gerne philosophiert über sich und das Leben, dem kann ich diesen Film nur empfehlen. Er hat einen hohen Stand.

Waking Life, USA, 2001
Atisha
 

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon Stekki » Sa. 26.09.2015, 17:31

Der Film *Nell* hat mich sehr berührt.

Bild
Ich nehme oft meine Angst an der Hand
und sage ich zu ihr: Komm, wir machen das jetzt zusammen.
Benutzeravatar
Stekki
Neues Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi. 27.05.2015, 12:17
Wohnort: Österreich / Niederösterreich

Re: Filme die einen zum nachdenken bringen.

Beitragvon Psychodoll » Mo. 28.09.2015, 08:51

Requiem for a Dream

Habe nach dem Film noch den ganzen Abspann völlig verstört da gesessen.
Was der Geist ersinnen kann, das kann er auch erreichen. - W.C. Stone
Benutzeravatar
Psychodoll
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr. 18.09.2015, 15:21


VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron