Lesen

Hier können Beiträge gepostet werden, die selbst in den anderen Off-Topic-Bereichen nicht hineinpassen würden, da sie sowas von absolut off-topic sind :mrgreen:
Hier gibt es z.B. etwas zum einfach mal Ablenken (wie Witze oder Frage-Antwort-Threads), wenn es mal um etwas total anderes geht, man einfach nur etwas Smalltalk führen will oder etwas herumblödeln möchte...

Re: Lesen

Beitragvon TickTack » Sa. 26.09.2015, 18:40

Hab heut mal wieder nach einer meiner Lieblingsautorin-Karin Slaughter-geschaut. Da kommen im November und Dezember jeweils 1 Buch raus. "Pretty Girls" und "Cop Town-Stadt der Angst". Weiß jemand, ob die zur Georgia Reihe gehören? Oder sind das eigenständige Titel?
TickTack
 

Re: Lesen

Beitragvon GLaDOS » So. 27.09.2015, 13:07

Beide Titel sind eigenständige Thriller "Cop Town" spielt in Atlanta, im Jahre 74 und "Pretty Girls" handelt von zwei Schwestern.
GLaDOS
 

Re: Lesen

Beitragvon senta » Mo. 28.09.2015, 20:23

Ich lese jetzt:
Lady Africa
von Paula McLain

mal sehen, ist gut zu lesen bis jetzt, lenkt gut ab
senta
 

Re: Lesen

Beitragvon Psychodoll » Do. 01.10.2015, 11:28

Grille0815 hat geschrieben:Ich mag ja "Splitter", "Amokspiel" und "Die Therapie"


Ich empfinde "Die Therapie" als thematisch sehr gelungenes Debut, aber der Schreibstil war noch sehr unausgefeilt. Man merkte buchstäblich in jedem Satz, dass es sein erstes Werk war. Das hat mich irgendwann massiv gestört, weil ich leider einen mittlerweile einen viel zu hohen Anspruch Schreibstile habe. Mich nervt das selbst, weil ich nur wenig Bücher genießen kann. Dennoch habe ich das Buch mehrfach gelesen und immer wieder genossen. Der Plot war einfach gut.

Der Augensammler ist für mich ein sehr gutes Werk.
Was der Geist ersinnen kann, das kann er auch erreichen. - W.C. Stone
Benutzeravatar
Psychodoll
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr. 18.09.2015, 14:21

Re: Lesen

Beitragvon MajorSamCater » Sa. 24.10.2015, 09:41

@Heaven: Du hattest vollkommen Recht, das Buch war eine Katastrophe und man hätte soviel drauß machen können!

Hab schon das nächste Buch angefangen (Wie die Welt untergeht), Leider hab ich es jetzt nach 50 Seiten aufgehört zu lesen, nachdem mal wieder ein V*rg*w*lt*g*ng bildlich beschrieben wird. Mpf. Die fünfzig Seiten hatten mich eh nicht in den Bann gezogen, von daher auch egal.

Hab hier eh noch so ein Haufen zum Lesen...und mein nächstes Wanderpaket kommt heute wahrscheinlich auch wieder OMG
MajorSamCater
 

Re: Lesen

Beitragvon MajorSamCater » Do. 29.10.2015, 12:15

Ich hab jetzt Starters von Lissa Price angefangen. Bisher ist es echt gut!
MajorSamCater
 

Re: Lesen

Beitragvon Mirai » Do. 29.10.2015, 14:29

Ich lese aktuell "Hamlet" von William Shakespeare. Habe zwar einiges um die Ohren und lese es nur als Abendlektüre, aber es gefällt mir ganz gut.
Mirai
 

Re: Lesen

Beitragvon senta » Do. 29.10.2015, 18:46

ich lese jetzt:

Chigozie Obioma: Der dunkle Fluss
senta
 

Re: Lesen

Beitragvon Vanilla » Fr. 30.10.2015, 11:50

Dienstag habe ich den neuen Fitzek angefangen,
Das Joshua Profil.

Schon die erste Seite hat mich total gefesselt und im Bann gehabt.
Unglaublich, wie Herr Fitzek das immer wieder schafft.
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 9172
Registriert: Do. 26.11.2009, 16:29

Re: Lesen

Beitragvon LAnima » Fr. 30.10.2015, 20:21

Ja, das ist ein toller Autor :)
Hab auch gerne von ihm gelesen.
LAnima
 

Re: Lesen

Beitragvon senta » Di. 10.11.2015, 09:41

Vanilla hat geschrieben:Dienstag habe ich den neuen Fitzek angefangen,
Das Joshua Profil.

Schon die erste Seite hat mich total gefesselt und im Bann gehabt.
Unglaublich, wie Herr Fitzek das immer wieder schafft.

gut dass du das erwähnt hattest,
der wäre mir beinahe bei der Büchereibestellung durchgerutscht :D

"meine" letzten beiden Bücher haben mir nicht so recht gefallen

jetzt lese ich:
Hilary Mantel: Von Geist und Geistern
senta
 

Re: Lesen

Beitragvon senta » Sa. 19.12.2015, 18:16

lesen geht grad gar nicht gut :(
habe noch "Wer ist WIR" von Navid Kermani zuhause, aber...

hab mir mal zur Entspannung jetzt zwei Hörbücher mitgebracht/ausgeliehen:
Ein Mann namens Ove
und
Oma läßt grüßen und sagt, es tut ihr Leid
(beide von Frederik Backman)
senta
 

Re: Lesen

Beitragvon pebby » Sa. 19.12.2015, 18:22

ich lese grad Mädchenfänger von Jilliane Hofmann - gefällt mir :)
Benutzeravatar
pebby
Vielschreiber
 
Beiträge: 598
Registriert: Mi. 11.02.2015, 09:00

Re: Lesen

Beitragvon Summertime Sadness » Sa. 19.12.2015, 18:24

Habe heute Mieses Karma2 von David Safir beendet und will später Krähenmädchen von Erik Axl Sund anfangen zu lesen.
Benutzeravatar
Summertime Sadness
Vielschreiber
 
Beiträge: 287
Registriert: So. 11.10.2015, 22:26
Wohnort: Bayern

Re: Lesen

Beitragvon GLaDOS » Sa. 19.12.2015, 18:27

Same here Senta :? lesen geht gerade gar nicht, was heisst gerade...ewig (so fuehlt es sich zumindest an)...hab mir aber heute die neue Tess Gerritsen (Playing with fire) bestellt. Es ist keiner aus der Rizzoli-Reihe. Ich hoffe das ich damit meine Lese-Blockade aufheben kann.

pebby hat geschrieben:ich lese grad Mädchenfänger von Jilliane Hofmann - gefällt mir :)

Der hat mir auch gut gefallen =)
GLaDOS
 

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast