Sinn des Lebens???

Für die Philosophen und Debattanten unter uns - hier könnt Ihr über Gott und die Welt oder den (Un-)Sinn des Lebens philosophieren ;)
Bei Streitgesprächen bitte sachlich bleiben und nicht beleidigen!

Re: Sinn des Lebens???

Beitragvon Binella » Fr. 02.10.2015, 05:02

Der Sinn des Lebens. ..
wer sagt denn das das leben einen einzigen Sinn hat?
Ich finde Es ist viel mehr was das Leben ausmacht.

Ich lebe für alles was mich glücklich macht, besonders die vielen Kleinigkeiten z.B. wenn die sonne scheint, wenn man Dinge tut die man mag, man eine schöne Aussicht genießt, man eins seiner Ziele erreicht oder wie von euch schon erwähnt eben Freunde und Familie.

ich hoffe ihr könnt was mit meinen Gedanken anfangen.

Lg
Binella
 

Re: Sinn des Lebens???

Beitragvon Amylee » Di. 26.07.2016, 18:50

Ich habe schon in so ein ähnliches Beitrag geantwortet ....und habe gesagt das ich damals ein Gedicht über diese Thema geschrieben habe, ich habe so einiges gedichtet und geschrieben und dieses eine habe ich "Selbsterkenntnis" genannt und ich schreibe es hier noch mal auf , es lautet :

Der Sinn
des Lebens,
ist
das Leben selbst...

und

der Sinn
des Handelns,
ist
das Handeln selbst....

Der Sinn
der Freude,
ist
die Freude Selbst...

und

Der Sinn
der Trauer,
ist
die Trauer selbst....

Der Sinn
des Sinnes,
ist
der Sinn selbst...
man muß es nur,
in sich selbst finden.....

Amylee
Amylee
Vielschreiber
 
Beiträge: 184
Registriert: Mi. 22.06.2016, 13:19

Vorherige

Zurück zu Philosophisches und Meinungsdiskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast