Facebook kauft WhatsApp

Hier könnt Ihr Euch über das aktuelle Weltgeschehen, was Euch gerade bewegt, auslassen - egal, ob global oder national, ob Krise oder Sportevent, ob Klatsch und Tratsch oder Nachrichten aus Politik und Wirtschaft.

Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Kathikatze » Do. 20.02.2014, 01:09

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpoli ... 54546.html

Ist das nicht irgendwie...ein Monopol? Darf man das?
Kathikatze
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Kleiner Elefant » Do. 20.02.2014, 01:14

Darauf habe ich gewartet....einen Zufall finde ich das nicht.
"dürfen" tun die das schon. So, wie Facebook ja auch "Instagramm" kaufte. Was denkst Du, was Facebook jetzt an Kapital hat?
Kleiner Elefant
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon iyuraeel » Do. 20.02.2014, 13:34

Es gibt ja durchaus noch andere Chatprogramme, daher würde ich es nicht als monopol
bezeichnen.
Finde es jedoch ziemlich scheiße von WA. Da meldet man sich bei Facebook ab weil
man damit nichts mehr zu tun haben will und nun haben sie doch Telefonnummern und
Kontakte und Bilder e.t.c von mir.

https://threema.ch/de scheint eine Alternative, aber sine Bekanntschaften dazu zu bringen
ist wohl fast unmöglich, ergo: Bei WA bleiben oder auf mehr soziales verzichten.

Ich finden den Preis ziemlich krank, 16-19 Milliarden(die News widersprechen sich hier)!
iyuraeel
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Charlotte » Do. 20.02.2014, 13:53

Ich bin gerade ganz froh, dass ich für mein Smartphone keine Internetflatrate habe, so dass ich WA nie runtergeladen und genutzt habe. Ich schreibe noch ganz altmodisch SMS und kann meinen Facebook-Boykott auch weiterführen. :roll:
Charlotte
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Kathikatze » Do. 20.02.2014, 15:02

iyurael... aber Deine Daten behält FB ja trotzdem.ich hab mir neulich meine malschicken lassen.Wahnsinn.ALLES. Auch alles gelöschte. jederKlick, jeder Kommentar, Standort bei Handynutzung...
Kathikatze
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Grille0815 » Do. 20.02.2014, 15:31

Hm..
Ich find die Entwicklung schade...

WA könnte zwar nun "kostenlos" werden, dafür haben wir Big Brother Sucker-Börg wieder im Boot...
Grmbf...

Wo man hingeht...
Grille0815
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Vanilla » Do. 20.02.2014, 19:23

Die 89 Cent pro Jahr wuerde ich gern weiter fuer WA bezahlen.
Aber jetzt, wo fb den Daumen drauf hat, werde ich WA wohl loeschen.
Das ist einfach nur krass.
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon withoutwings » Do. 20.02.2014, 20:50

Glaubt ihr das WA die Daten nicht speichert und verkauft ?!
Das machen sie doch alle...
Schon ein Smartphone überhaupt anzuschalten...und schon ist es vorbei.

Fällt da WA überhaupt noch auf ?

Ich finds auch net toll. Aber nun denn, seis drum...ich wünsch denen viel Spaß mit meinen sinnlosen Daten...
Und ich versteh auch immernoch nicht, was denen das bringen soll.
Okay, dann bekomm ich benutzerdefinierte Werbung..uiii...und ?
Ich kann entscheiden ob ich drauf klicke oder net...und lieber nehm ich Werbung für "mich" als jeden sinnlosen Müll... :roll:

Es schadet mir doch persönlich nicht, wenn die was wissen, oder doch ?
withoutwings
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon iyuraeel » Do. 20.02.2014, 22:31

Glaubt ihr das WA die Daten nicht speichert und verkauft ?!

Ja, glaube ich. Was WA bisher speicherte und was nicht kann man in den AGB's
nachlesen. Ich bezweifle, dass ein Millionenuserunternehmen den Fehler macht
dort gezielt falsche Angaben zu machen.

ich hab mir neulich meine malschicken lassen.

Hmpf, das hätte mich auch interessiert. Aber als nicht mehr Nutzer geht das vermutlich nicht.
Wie hast du das gemacht, gibt's immer noch CDs zugeschickt, oder die neue Variante, bei der
man nur ein paar Daten auf der Seite selbst runterladen kann, oder...?
iyuraeel
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Kathikatze » Fr. 21.02.2014, 11:22

Du bekommst ein Archiv zum Download... und als-nicht-mehr-Nutzer... Du kannst Dich doch jederzeit wieder anmelden mit Deinen Daten. Du bist ja nur inaktiv, aber nie wirklich gelöscht
Kathikatze
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Carmen » Fr. 21.02.2014, 15:45

Also bekommt man, als inaktiver oder gelöschter Benutzer so ein Archiv? :o
Carmen
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Panvie » Fr. 21.02.2014, 17:46

Wo muss man sich da melden, um das einsehen zu können?
Panvie
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon effloresco » So. 23.02.2014, 20:26

Panvie hat geschrieben:Wo muss man sich da melden, um das einsehen zu können?

Das interessiert mich auch!
effloresco
 

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon Vanilla » So. 23.02.2014, 21:14

effloresco hat geschrieben:
Panvie hat geschrieben:Wo muss man sich da melden, um das einsehen zu können?

Das interessiert mich auch!

mich auch
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Facebook kauft WhatsApp

Beitragvon iyuraeel » So. 23.02.2014, 21:35

Hier
Edit:
Sollte man kein User bei Facebook sein, kann man seine Daten hier einfordern
iyuraeel
 

Nächste

Zurück zu Aktuelles Weltgeschehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron