FRIEDEN in der Welt;

Hier könnt Ihr Euch über das aktuelle Weltgeschehen, was Euch gerade bewegt, auslassen - egal, ob global oder national, ob Krise oder Sportevent, ob Klatsch und Tratsch oder Nachrichten aus Politik und Wirtschaft.

FRIEDEN in der Welt;

Beitragvon w+r^2 » So. 27.11.2016, 23:50



frieden in der welt
ist, das, was uns kindern a u c h gefällt

kein streit und keine not
und für a l l e menschen brot

schon in der schule fängt es an,
wir denken einfach nicht daran

daß, unser nachbar mit der fremden sprache
genau so denkt und fühlt wie wir
wir sehen nur sein fremdes gesicht
doch in sein herz da sehn wir nicht

doch das, das ist bei allen mwnschen gleich
w+r^2
 

Re: FRIEDEN in der Welt;

Beitragvon w+r^2 » Fr. 09.12.2016, 18:29

w+r^2 hat geschrieben:
frieden in der welt
ist, das, was uns kindern a u c h gefällt

kein streit und keine not
und für a l l e menschen bro

schon in der schule fängt es an,
wir denken einfach nicht daran

daß, unser nachbar mit der fremden sprache
genau so denkt und fühlt wie wir
wir sehen nur sein fremdes gesicht
doch in sein herz da sehn wir nicht

DOCH DAS, das ist bei ALLEN MENSCHEN G L E I C H
es schlägt 1x laut und 1x leis.

dazu sollte sich ein jeder denken
und auch dem fremden ein lächeln schenk

wenn wir mit allen freundschaft Schließen
wird doch niemand mehr auf den anderen schießen

VIELLEICHT SEHEN DAS AUCH DIE GROßEN EIN
UND ES WIRD IMMER FRIEDEN SEIN !

Herzliche Grüße
Margarethe u. Susanne Soukup
8 und 12 Jahre,Österreich

es
doch das, das ist bei allen mwnschen gleich
w+r^2
 

Re: FRIEDEN in der Welt;

Beitragvon Ruby » Fr. 09.12.2016, 23:28

Schön geschrieben. Wenn es nur so einfach wär.

Wir leben im Kali-Yuga, dem Zeitalter des Streits. Leider hat das Zeitalter noch gar nicht so lange begonnen. Kali Yuga wird auch das Zeitalter des Eisens genannt. Weil in diesem Zeitalter, laut uralten Voraussagungen, eiserne Maschinen die Welt übernehmen werden. Vor einer dieser Maschine sitze ich gerade und tippe diese Zeilen hier, während mich die Maschine still und heimlich, ohne dass ich es merke, überwacht.

Mit Licht und Frieden,
Ruby
"Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus."
"If you change nothing, nothing will change!"
Benutzeravatar
Ruby
Moderator
 
Beiträge: 921
Registriert: Sa. 23.01.2016, 08:11
Wohnort: Landkreis Aurich

Re: FRIEDEN in der Welt;

Beitragvon w+r^2 » Fr. 09.12.2016, 23:56

Ruby,

bitte bitte !! - Maschinen.. überwachen NICHT; sind d. viel zu BLÖD, O.K.!??

Es sind I M M E R DIE LIEBEN NETTEN STINKNORMALEN.. VOLL I D I O T E N --- die sich für sowas hergeben, daran sogar noch MORDSSPASS HABEN - bis ..BIS ES SIE SELBST ERWISCHT; wie auch immer.

>> der jäger hilft dem gejagten << // WIRD SELBST FREIWILD U. ZUR STRECKE GEBRACHT WERDEN [PUNKT]

Mein WORT drauf; komme mehrfach [...] aus der Welt d. Maschinen u. d. jäger.

Menschenjagd + techn. SPIELZEUG K A N N DEN WAHREN MENSCHEN NICHT VERHINDERN.. GEDENKE DENN AUFHALTEN.

lg w+r^2
PS.bist Du dir sicher.. mit »dem DUNKLEN ZEITALTER« Kali ... ? Sieh bitte noch 1x GANZ GENAU NACH. Danke
w+r^2
 

Re: FRIEDEN in der Welt;

Beitragvon Ruby » Sa. 10.12.2016, 11:26

w+r^2 hat geschrieben:PS.bist Du dir sicher.. mit »dem DUNKLEN ZEITALTER« Kali ... ? Sieh bitte noch 1x GANZ GENAU NACH. Danke
Ja, Kali Yuga, das vierte Zeitalter. Es hat vor ca. 5000 Jahren begonnen. Hierzu gibt es jedoch verschiedene Standpunkte und Rechnungen. Aber keine Angst. Das Zeitalter soll noch weitere 427000 Jahre andauern. Wobei nicht gesagt ist, dass wir Menschen jemals das Ende dieses Zeitalters erleben. Wir schaffen es sicherlich, uns vorher schon an die Wand zu fahren.

Lieben Gruß
Ruby
"Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus."
"If you change nothing, nothing will change!"
Benutzeravatar
Ruby
Moderator
 
Beiträge: 921
Registriert: Sa. 23.01.2016, 08:11
Wohnort: Landkreis Aurich

Re: FRIEDEN in der Welt;

Beitragvon w+r^2 » Di. 10.01.2017, 17:29

D e r FRIEDEN I S T - ist ..in uns.. o d e r nirgends [Punkt];

[WAHRER I N N E R E R Friede, äußere HARMONIE / Licht in d. Dunkelheit, ja, in FINSTERNIS / SEELE FREUT SICH --- u. in der STILLE erklingt E I N Akkord; STILLE SPRACHT.. .

vielleicht; s o wir wirklich l e b e n UND ETWAS GANZ ANDERES *es will* .. .
w+r^2
 

Re: FRIEDEN in der Welt;

Beitragvon Oskar » So. 09.04.2017, 15:17

Frieden wird erschaffen, er fällt nicht vom Himmel.
So lange niemand etwas dafür tut das es Frieden gibt wird es ihn auch nicht geben.
Wie immer im Leben sind Ziele aber mit Arbeit verbunden und nicht damit sich mit esoterischen Dingen den Status Quo schön zu reden.
Egal ob das Religion oder sonst etwas ist, die Welt besteht nicht daraus was der Mensch sich ausdenkt sondern aus Ursache und Wirkung
Oskar
Vielschreiber
 
Beiträge: 246
Registriert: Sa. 07.11.2015, 14:29
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Aktuelles Weltgeschehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron