Einweisung in eine stationäre Einrichtung (NRW)

Unterforum zu den verschiedenen Therapieformen und -möglichkeiten (sowohl ambulant als auch stationär). Berichtet von Euren Therapie-Erfahrungen mit Therapeuten, Psychologen, Psychiatern und Kliniken oder auch Selbsthilfegruppen. Wir versuchen auch, Euch bei der Arzt-/Therapeuten- oder Kliniksuche zu helfen.

Einweisung in eine stationäre Einrichtung (NRW)

Beitragvon Ephedra89 » Fr. 02.09.2016, 07:32

Hallo ihr Lieben,

nach einer längeren Zeit melde ich mich mal wieder zurück in diesem Forum. Es waren leider wieder sehr torbulente Zeiten ... und das letzte Ereignis liegt gerade vorgestern zurück und führte für mich dazu, dass ich jetzt einsehen muss..dass ich meinen Alltag und meine Probleme alleine einfach nicht mehr hinbekomme...

Mein Therapheut hatte mir schon 2mal empfohlen stationär zu gehen, aber ich hatte immer irgendwie versucht es mit ihm so hinzubekommen, jedoch muss ich mir jetzt einfach eingestehen, dass ich es nicht schaffe...

Meine Frage an euch....kennt ihr eine gute Einrichtung in Essen oder Ruhrpott, also aus persönlichen Erfahrungen? Wie lange dauert es in der Regel bis man einen stationären Platz bekommt?

Und wie sieht es auch mit Laptop? Ich arbeite gerade an einem Kunstprojekt...diesen würde ich trotz aller Umstände gerne auch versuchen stationär weiterzumachen
Ephedra89
Mitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Do. 16.06.2016, 09:39

Zurück zu Therapie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron