Kurtherapie

Unterforum zu den verschiedenen Therapieformen und -möglichkeiten (sowohl ambulant als auch stationär). Berichtet von Euren Therapie-Erfahrungen mit Therapeuten, Psychologen, Psychiatern und Kliniken oder auch Selbsthilfegruppen. Wir versuchen auch, Euch bei der Arzt-/Therapeuten- oder Kliniksuche zu helfen.

Kurtherapie

Beitragvon LillyMailin » So. 24.05.2015, 18:14

Hallo zusammen,

ich leide schon sehr lange an Depressionen, die ich mit Medikamenten sehr gut in den Griff bekommen habe. Allerdings mache ich seit einiger Zeit eine Therapie in der herauskam, dass es ene PTBS ist und die Depressionen ein Symptom der PTBS sin. Einen Rehaantrag habe ich auf Grund der Depris gestellt, meint ihr, dass die Therapie dort auch auf PTBS aufgebaut werden kann, wenn ich denen Bescheid gebe?

War schonmal jemand on einer psychosomatischen Reha? Was wird da medikamentös gemacht?
LillyMailin
 

Re: Kurtherapie

Beitragvon Gast » So. 20.09.2015, 21:57

Hallo Lilly,

mir steht gerade auch eine Reha wegen PTBS/ Depression und Borderline an.
Genehmigung hab ich schon, nur noch nicht für die Klinik, die ich mir ausgesucht habe.
Du hast noch keine Nachricht wegen der Gnehmigung ? Würde mich sehr interessieren,
in welche Klinik Du gehen wirst. Würde Deine Reha vom Rentenversicherungsträger finanziert,
oder von der Krankenkasse ? Und hast Du Dir im Vorfeld Gedanken gemacht, wo Du gerne
hingehen würdest ? Ich meine, eine Traumatherapie ist ja nicht ohne.

Würde mich interessieren, wie es bei Dir weiter geht . :)
Gast
 


Zurück zu Therapie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste