Hallo

Austauschmöglichkeit zum Thema Essstörungen, wie z.b. der Anorexie (Magersucht), Bulimie (Ess-Brechsucht), Binge-Eating-Disorder (Fressanfälle) oder Adipositas (Esssucht), sowie über Ernährung und Essverhalten.

Wichtig: Kein Pro-Ana/-Mia erwünscht!

Re: Hallo

Beitragvon lemonish » Do. 21.11.2013, 09:38

Hallo Igelchen.

Ich freue mich, dass du weiter mit mir schreiben möchtest. Hier ist vielleicht wirklich für uns beide besser.

Was glaubst du, warum hat dein Freund dich gezwungen zu essen? Macht er sich vielleicht Sorgen um dich?
Ich kann verstehen, dass du sauer auf ihn warst. Aber vielleicht ist er hilflos? Und weiß nicht, was er richtig machen kann?

Du hast in der Privaten Nachricht gefragt, ob alles stimmt, was D. sagt. Was hat sie denn geschrieben? Ich finde es in dem anderen Forum nicht.
Kannst du mir das vielleicht noch mal in einer Privaten Nachricht schreiben?
Dann sage ich dir, ob ich das glaube. OK?

Liebe Grüße
L.
lemonish
 

Re: Hallo

Beitragvon schwarzer Igel » Do. 21.11.2013, 10:21

lemonish hat geschrieben:Hallo Igelchen.

Ich freue mich, dass du weiter mit mir schreiben möchtest. Hier ist vielleicht wirklich für uns beide besser.

Was glaubst du, warum hat dein Freund dich gezwungen zu essen? Macht er sich vielleicht Sorgen um dich?
Ich kann verstehen, dass du sauer auf ihn warst. Aber vielleicht ist er hilflos? Und weiß nicht, was er richtig machen kann?

Du hast in der Privaten Nachricht gefragt, ob alles stimmt, was D. sagt. Was hat sie denn geschrieben? Ich finde es in dem anderen Forum nicht.
Kannst du mir das vielleicht noch mal in einer Privaten Nachricht schreiben?
Dann sage ich dir, ob ich das glaube. OK?

Liebe Grüße
L.


Hallo

Denke mal er macht sich sorgen weil ich es immer noch mache mit den spucken.und das er sieht das der Kühlschrank immer voll ist wenn er do oder Freitag nach Hause kommt.

Ich will ja was endern aber der Druck ist zu groß.
Von allen.und auch das was meine mama mir jetzt gesagt hatte gestern.

Gruß Igelschen
schwarzer Igel
 

Re: Hallo

Beitragvon lemonish » Do. 21.11.2013, 10:40

Das tut mir leid, dass der Druck so groß ist. :troest:

Möchtest du erzählen, was deine Mutter gesagt hat?
lemonish
 

Re: Hallo

Beitragvon schwarzer Igel » Fr. 22.11.2013, 06:20

Hallo
Na ja weil meine Mutter jetzt gesagt hat ich habe ne blockte im Kopf.wegen das schreiben da habe ich bloß gesagt zu ihr warum hat sie nicks gemacht früher .da kamm nicks.

Da ist sie tran schuld mit allen was mir bis jetzt im Leben pasiert ist.

Ich finde sie scheiße.sie fersaud mir ja alles in mein Leben.

So jetzt sind wieder 3 tage rum ohne zu kosen rura.und dann ist es noch morgen und so und dann bin ich alleine wieder da kann ich kosen gehen wenn über haupt zu zeit tut mir ehr der hals weh werde bestimmt wieder krank.

Schwarzer Igel
schwarzer Igel
 

Re: Hallo

Beitragvon schwarzer Igel » Mo. 25.11.2013, 14:09

Naja wieder ne geschaft.so eine scheiße fühle mich so alleine.immer würste bloß gefragt und dan nicks.so eine scheiße auch
schwarzer Igel
 

Re: Hallo

Beitragvon Vanilla » Mo. 25.11.2013, 14:53

Bitte jetzt nicht boese sein ueber das, was ich schreibe.

Ich habe zu Hause, also bevor ich dort ausgezogen bin auch viel mit gemacht.
Die Schuld fuer meine Probleme allein dort abgeschoben.
Aber ich finde ab einem bestimmten Alter, wenn man allein lebt, ist man selbst
dafuer zustaendig, etwas zu aendern, Besserung zu finden.
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 9172
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Hallo

Beitragvon schwarzer Igel » Mo. 25.11.2013, 15:04

Ist ja gut Vanille,meinte aber da mit was ganz anders eigentlich. :(
schwarzer Igel
 

Re: Hallo

Beitragvon Vanilla » Mo. 25.11.2013, 15:11

schwarzer Igel hat geschrieben:Ist ja gut Vanille,meinte aber da mit was ganz anders eigentlich. :(

Ja, sie kuemmert sich immer noch nicht, macht dir Vorwuerfe.

Ich habe den Kontakt zu meiner Mutter fast abgebrochen.
Sie tut mir nicht gut.
Lass dich von ihr nicht mehr runter ziehen, Igelchen.
Tu was dir gut tut.
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 9172
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Hallo

Beitragvon schwarzer Igel » Mo. 25.11.2013, 15:18

Dann gib mir mein kind wieder und mein verstand wieder.aber ist schon ok.
schwarzer Igel
 

Re: Hallo

Beitragvon lemonish » Mo. 25.11.2013, 17:36

Hallo Igelchen.

schwarzer Igel hat geschrieben:Naja wieder ne geschaft.so eine scheiße fühle mich so alleine.

Wenn du wieder kotzt, dann heißt das nicht, dass du nichts geschafft hast.
Du hast trotzdem 3 Tage ohne k*tzen geschafft. Das ist super.

Vielleicht könnte es dir helfen, einen Kalender zu nehmen. Jeden Tag, an dem du nicht kotzt, machst du ein großes grünes Kreuz. Jeden Tag, an dem du kotzt, machst du ein kleines rotes Kreuz.
In ein paar Wochen kannst du sehen, da ist viel mehr grün als rot.
Und das rot wird irgendwann immer weniger.

Keiner mit Bulimie kann sagen "So, jetzt höre ich auf" und macht das dann nie wieder. Es dauert lange, bis man ohne k*tzen leben kann. Aber es geht!
Man darf bloß nicht denken "Jetzt habe ich gekotzt, jetzt bin ich ein Looser". Das stimmt nicht. Du hast ja trotzdem geschafft, ein paar Tage nicht zu k*tzen.

:troest:

Liebe Grüße
L.
lemonish
 

Re: Hallo

Beitragvon schwarzer Igel » Mo. 25.11.2013, 18:14

M ja ich weiß es ja.aber ich bin ein großer lusser wenn ich alleine bin das ich kose.und mein kind verlochen habe.
schwarzer Igel
 

Re: Hallo

Beitragvon lemonish » Di. 26.11.2013, 09:41

Du bist kein Looser. :cuddle:

Viele Menschen haben Bulimie. Und alle können nicht einfach aufhören, zu k*tzen. Das ist Teil der Krankheit!

Und dass du dein Kind verloren hast, ist nicht deine Schuld!
lemonish
 

Re: Hallo

Beitragvon schwarzer Igel » Di. 26.11.2013, 09:59

lemonish hat geschrieben:Du bist kein Looser. :cuddle:

Viele Menschen haben Bulimie. Und alle können nicht einfach aufhören, zu k*tzen. Das ist Teil der Krankheit!

Und dass du dein Kind verloren hast, ist nicht deine Schuld!


Das sagen aber andere das ich schuld bin wegen den Kind.ja ich bin auch schuld das ich kose und so.hoffe es höcht balt auf alles.kann nicht mehr.

Frage mich eh für was ich esse.so ne sch
schwarzer Igel
 

Re: Hallo

Beitragvon lemonish » Di. 26.11.2013, 11:21

schwarzer Igel hat geschrieben:Das sagen aber andere das ich schuld bin wegen den Kind.

Wirklich?? Wer sagt das??
Das ist ja wirklich total gemein. :cry:
Du kannst doch nichts dafür.

Und auch für die Bulimie kannst du nichts. Das ist eine Krankheit. Du machst das ja nicht, weil du es so toll findest...

:troest:
lemonish
 

Re: Hallo

Beitragvon schwarzer Igel » Di. 26.11.2013, 13:04

Das sagt mein Kolege zu mir.das ich schuld bin wegen Kind.

Ne mir macht das kein spass zu kosen aber da geht der Druck weg.wenn strss ist oder wenn ich mich Fett fühle.Und dann muss ich escht mal sagen für was ich es über haubt mache zu essen ist doch sinloss macht auch kein Spaß zu essen.kose es e aus oder es geht hinden raus.

Schwarzer Igel
schwarzer Igel
 

VorherigeNächste

Zurück zu Essstörungen und -verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast