Was ist mit mir los?

Austauschmöglichkeit zum Thema Essstörungen, wie z.b. der Anorexie (Magersucht), Bulimie (Ess-Brechsucht), Binge-Eating-Disorder (Fressanfälle) oder Adipositas (Esssucht), sowie über Ernährung und Essverhalten.

Wichtig: Kein Pro-Ana/-Mia erwünscht!

Re: Was ist mit mir los?

Beitragvon AnjaKatze » Fr. 21.11.2014, 20:31

Na klar habe ich das angesprochen von vorne herein.
Sie war sich auch sicher das mein Kopf das mit mir macht und hat eine Tiefentherapie mit mir begonnen ( Vergangenheit bis heute aufarbeiten)

Ja Fressattacken hatte ich vor ca 1-1,5 Jahren auch noch habe so gern gegessen das ich nie gedacht habe das sich das mal ändern könnte. So kann man sich täuschen.

Immer wieder bilde ich mir deswegen zz schon ein ich konnte ja wieder Krebs haben wie im Darm oder sogar im Kopf weil nie eine Richtige Erklärung dafür bekam.
Mein Blut wurde sogar 3 mal dieses Jahr durchgecheckt und trotzdem trau ich dem nicht.

Es ist zum verzweifeln. Bald fange ich erneut eine Therapie an. Ich hoffe es hilft mir endlich.

Und was dich angeht. Ohje bitte lass dir von deiner Mutter sowas nicht einreden. Charlotte hat Recht es ist dein Leben und grade als Teenager ist es oft noch Ratsamer sich Hilfe zu holen.
Die Krankenkassen zahlen mindestens 25 Sitzungen.
Habe auch grade genehmigt bekommen.
Wende dich an deine Krankenkasse.
Wie alt bist du denn eigentlich wenn ich fragen darf?
AnjaKatze
 

Vorherige

Zurück zu Essstörungen und -verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron