schnell abnehmen

Austauschmöglichkeit zum Thema Essstörungen, wie z.b. der Anorexie (Magersucht), Bulimie (Ess-Brechsucht), Binge-Eating-Disorder (Fressanfälle) oder Adipositas (Esssucht), sowie über Ernährung und Essverhalten.

Wichtig: Kein Pro-Ana/-Mia erwünscht!

schnell abnehmen

Beitragvon fette » Do. 03.12.2009, 13:40

leute, brauch dringend eure hilfe.

wie kann ich möglichst schnell viel abnehmen?
im februar treff ich meine große liebe aus dem internet, und bis dahin muss das weg :cry: :cry: :cry:
hab 20 kilo übergewicht oder so
fette
 

Re: schnell abnehmen

Beitragvon Vanilla » Do. 03.12.2009, 13:48

Hallo,
in 2 Monaten 20kg abnehmen, ist mehr als utopisch.
Ich selbst habe gute Erfahrung mit WeightWatchers gemacht,
da lernt man gesunde Ernährung und wie man gesund abnimmt.
LG, Vanilla
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: schnell abnehmen

Beitragvon Roni » Do. 03.12.2009, 14:36

Habe mal 15kg in 3 Wochen geschafft. War nicht das Ziel gewesen. Bin in den drei Wochen so 350km von nord nach süd durch den Schwarzwald gewandert mit 40kg Gepäck im Rucksack. Soviel gefutter wie zu dieser Wanderung hatte ich auch noch nie. Das waren so 9-11 Stunden am Tag laufen. Seit dem habe ich noch immer das selbe Gewicht:) und die Blasen waren auch schnell wieder wech.

... so als Tipp. Mit der Bewegung stellt sich auch automatisch die Ernährung um, süsses Zeugs geht da garnicht mehr. Und mit der Bewegung gibts auch eine Figur:)

Viel Erfolg wünscht
Roni
Roni
 

Re: schnell abnehmen

Beitragvon blawo » Fr. 04.12.2009, 20:33

hallo fette...

finde ich übrigens, du hast nen total negativen nick...sry, wenn ich so offen bin :) ...aber so bin ich halt...

Wenn ein typ das mögen oder nicht-mögen vom gewicht abhängig macht...vergiss ihn...

Mache dich hübsch zurecht ( dezent schminken, fingernägel schön und haare) und vergiss dein gewicht...wenn das "JA" oder "NEIN" vom äusseren abhängig sein sollte, ist es eh nicht der richtige...meine meinung und deshalb subjektiv...

lieben gruss blawo
blawo
 

Re: schnell abnehmen

Beitragvon die Luna77 » Mo. 15.03.2010, 15:53

Hey,

wie ist das Treffen denn verlaufen?

Ich schätze, es wäre äusserst oberflächlich, wenn man egen seinem Gewicht nicht gemocht wird. Das sollte nicht so sein. Immerhin geht es um mehr als die Figur und das Gewicht.
Ausserdem gibts viel zu viele negative Beispiele im TV, wo einem suggeriert wird, man müsse wie ein tapezierter Knochen durch die Gegend laufen (siehe Modells, Schauspielerinnen mit Magersucht usw)... das finden Männer grösstenteils sicher nicht sonderlich fraulich oder attraktiv.. aber so wirds durch die Medien verdreht.
Jeder muß sehen, wie er sich am wohlsten fühlt. Und sind wir doch mal ehrlich: wer ist schon perfekt? Grade Frauen sind mit sich zu kritisch und finden immer was, das ihnen an sich selbst nicht gefällt.
Nicht so kritisch sein!
LG
die Luna77
die Luna77
 


Zurück zu Essstörungen und -verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron