Rauchst Du ?

Es geht hier sowohl um stoffgebundene Süchte und Abhängigkeiten (wie Alkohol- und Drogenmissbrauch) und nicht-stoffgebundene Süchte wie Verhaltenssüchte (z.B. Internetsucht, Kaufsucht, Spielsucht etc.), als auch um Zwangsstörungen (Zwangshandlungen und Zwangsgedanken/-ideen).

Rauchst Du ?

Umfrage endete am Do. 03.11.2005, 15:03

ja
5
38%
nein
6
46%
Kettenraucher
2
15%
ab und zu eine oder zu besonderen Gelegenheiten
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 13

Beitragvon Bär » Do. 20.10.2005, 18:20

Haste Java Script aktiviert?
Bär
 

Beitragvon AB » Mi. 26.10.2005, 11:00

Rauchen hab ich mir abgewöhnt. Rückfällig geworden bin ich vor 2 Jahren, als ich zur psychoKur war und dort war es so tödlich langweilig, daß ich damit wieder angefangen hatte. Aber nur für ca. 10 Wochen, dann hatte ich es wieder satt, von Nikotin abhängig zu sein.
AB
 

Beitragvon Hoffnung1971 » Mi. 09.11.2005, 22:47

Habe am 26.06.05 per Buch von Allen Carr aufgehört. Habe ca. 22 Jahre geraucht, zum Schluß ca. 25-35 Kippen täglich. West, Marlboro oder billige vom Aldi, Tabak gedreht über Jahre mal mit und mal ohne Filter.

Hoffe, es weiterhin ohne Kippen auszuhalten.
Hoffnung1971
 

Beitragvon biker » Sa. 12.11.2005, 18:31

so seit heute bin ich definitiv und endgültig non-smoker...denn das ich nicht mehr rauch erlaubt mir am WE auch mal ein kleines Bierchen... und da ja Ärzte sagen wenn schon eines von beiden dann lieber mal was trinken.. nur beides geht nicht bei mir sonst gehts mir schlecht..und auch mit dem Bierchen nicht übertreiben ...
biker
 

Beitragvon canick » Sa. 12.11.2005, 18:34

Drück dir mal die Daumen, daß du durchhälst.
canick
 

Beitragvon biker » Sa. 12.11.2005, 18:40

hey dank dir...
biker
 

Beitragvon canick » Sa. 12.11.2005, 18:44

Aber Bitteschön - das mach ich doch gerne. Aber jetzt ich Bild
canick
 

Beitragvon canick » Sa. 12.11.2005, 18:56

Und Vorsicht, jetzt nicht zuviel Bild , sonst vielleicht Bild und dann passiert dann vielleicht auch noch das Bild.
canick
 

Beitragvon biker » Di. 15.11.2005, 11:30

Es ist faszinierend... seit etwas 4 oder 5 wochen habe ich in der ersten Tageshälfte (manchmal auch bis Feierabend) so ein komisches trockenenes, taubes Spannungsgefühl im Vorderen Teil meiner Kopfhaut (auch Stirn, Schläfen), dass sehr unangenehm ist. Aber erstaunlicherweise geht dies fast weg wenn ich eine geraucht habe... wollt ich nur mal erzählen.. is wohl total unwichtig blöd aber ich finds bemerkenswert...
biker
 

Beitragvon Dark Soul » Di. 15.11.2005, 11:41

Wieso sollte das unwichtig blöd sein?

Hast du das schon mal nachsehen lassen?
Dark Soul
 

Beitragvon biker » Di. 15.11.2005, 11:44

hab mir bisher keine Gedanken in die Richtung gemacht, dass das was medizinisch relevantes sein könnte. Naja heut Abend habe ich einen Arzttermin da kann ich das ja mal erwähnen... bei der Gelegenheit werde ich gleich meine Patientenverfügung beim Arzt hinterlegen.
biker
 

Beitragvon Dark Soul » Di. 15.11.2005, 11:45

Ja, lass das besser mal nachschauen...

Wofür die Verfügung?
Dark Soul
 

Beitragvon verrückte-nudel1981 » Di. 15.11.2005, 12:49

Bin auch nichtraucherin und das schon seit ein paar Jahren. Hab mal geraucht als ich 15 war.
verrückte-nudel1981
 

Beitragvon biker » Di. 15.11.2005, 13:09

@soul: ich hab halt kein bock irgenwie nach ein unfall oder schlaganfall (was ich hoffe dass es nie passiert) am den maschinen zu hängen ohne aussicht auf heilung....
biker
 

Beitragvon Dark Soul » Di. 15.11.2005, 14:13

@nudel: bitte um Erfahrungsbericht...

@biker: hab ich auch nicht...
Dark Soul
 

VorherigeNächste

Zurück zu Drogen, Süchte und Zwänge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron