Umgang mit der Familie

Thematik dieses Forums: Dissoziationen wie Depersonalisation, Derealisation und andere dissoziative Zustände sowie Traumata und ihre möglichen Folgen, so wie u.a. auch die Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), die akute Belastungsreaktion oder die Dissoziative Identitätsstörung (DIS) bzw. Multiple Persönlichkeitsstörung (MPS).

Re: Umgang mit der Familie

Beitragvon nat* » So. 05.11.2017, 13:14

Die Klinik hat zum Glück keine so langen Wartezeiten, aber knapp wird es jetzt trotzdem langsam. Ich schiebe solche Sachen immer vor mir her....
nat*
Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa. 01.04.2017, 11:08

Re: Umgang mit der Familie

Beitragvon Mäuschen » So. 05.11.2017, 19:46

Welche Klinik ist das denn?
Mäuschen
Vielschreiber
 
Beiträge: 325
Registriert: So. 14.02.2016, 18:54

Re: Umgang mit der Familie

Beitragvon nat* » Mo. 06.11.2017, 11:38

Klinik Wersbach und zur Diagnostik Alexianer Krankenhaus Krefeld
nat*
Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa. 01.04.2017, 11:08

Vorherige

Zurück zu Dissoziationen, Trauma/PTBS und MPS/DIS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast