Verwirrt!

Es geht hier um die Themen sexueller Missbrauch und Nötigung bzw. Vergewaltigung sowie um körperliche wie emotionale Formen der Gewalt.

Wichtig: Die Inhalte dieses Unterforums können v.a. für Betroffene stark triggernd sein!

Verwirrt!

Beitragvon Linda1986 » Sa. 18.08.2012, 19:19

Ich weiß garnicht ob ich hin gehöre aber ich Versuchs einfach mal!

Als ich in der Grundschule war, war in meiner klasse ein Mädchen mit dem ich befreundet war, doch wenn wir vorm sport in der umkleide waren versuchte sie ständig ihre Hand in meine Unterhose zu stecken, er wurde dann ein richtiger Kampf ich lag auf dem Boden und versuchte verzweifelt sie ab zu Wehren und sich brachte mich in eine Position in der ich mich kaum befreien konnte, die anderen zogen sich derweil um und Taten so als wäre nix ( zumindest in meiner Erinnerung). Ich weis nicht in welche klasse in der Grundschule es passierte (also 1,2,3?) ich weiß zwar irgendwie das es mehrmals passierte aber ich kann mich nur an einen Vorfall erinnern. Ich haben bis jetzt glaube ich mit niemanden darüber gesprochen. An viel mehr kann ich mich auch nicht erinnern, und bin eigentlich sehr verwirrt über diese Erinnerung an die ich mich immer mal wieder "erinnere" und dann für Monte manchemal Jahre wieder auf meinem gedächtnis verwindet. (nicht im sinne von vergessen sondern einfach nicht mehr dran denken, inns dann Zack ist sie plötzlich wieder da.) diese Erinnerung ist weniger traumatisch als einfach total irrentierend weil ich nicht weiß wie oder wo ich sie einzuordnen haben!? Bzw was ich jetzt damit anfangen soll!?
Linda1986
 

Re: Verwirrt!

Beitragvon Vanilla » Sa. 18.08.2012, 19:42

hm, das war in meinen Augen sexuelle Noetigung, da sie Gewalt angewendet hat um dich "in Position" zu bringen,
festgehalten hat, wohl auch Vergewal*****
Schlimm auch, dass dir kein Mitschueler geholfen hat
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Verwirrt!

Beitragvon lieselotte » Sa. 18.08.2012, 20:10

Linda1986 hat geschrieben:diese Erinnerung ist weniger traumatisch als einfach total irrentierend weil ich nicht weiß wie oder wo ich sie einzuordnen haben!? Bzw was ich jetzt damit anfangen soll!?


Hallo Linda,

das kommt ganz drauf an wie belastend die Erinnerung ist. Es gibt zwei Möglichkeiten. Du gehst der Sache tatsächlich auf den Grund oder aber Du lebst mit den Erinnerungen. Wie gesagt, es kommt auf den inneren Druck an, den sie erzeugen.
Eine Aufarbeitung kann lange dauern und auch schmerzhaft sein. Weil die damaligen Situationen komplett ans Tageslicht kommen werden. Sowas muss man wollen. Du kannst Dich momentan nicht an alles erinnern, das ist vielleicht auch gut so.
Solche Dinge sind sehr knifflig. Ein einheitliches "das macht man so" hilft hier nicht. Beruhigend wäre es natürlich, würden die Gedanken einfach verschwinden.
Wie lange hast Du schon die Erinnerungen?
lieselotte
 

Re: Verwirrt!

Beitragvon Linda1986 » Sa. 18.08.2012, 20:23

Mmh wirklich belastend eher nicht einfach nur irrentierend weil ich nicht weiß was ich mit dem wissen anfangen soll....die Erinnerungen kommen sit ca.10 Jahren ab und an mal wieder seit ich ca 16 bin sind sie glaub 2 mal wieder gekommen!

Ab und an is es belasten wenn ich eh schon schlecht drauf bin aber ich weiß ja net was ichnanders vergessen haben oder so...
Linda1986
 

Re: Verwirrt!

Beitragvon lieselotte » Sa. 18.08.2012, 20:46

Es kommt drauf an, ob Du die ganze Geschichte wissen möchtest. Dabei kann Dir ein Therapeut helfen. Aber, wie gesagt, alles zu wissen und sich an alles zu erinnern, das kann sehr schmerzhaft sein.

Wobei eine solche fetzenhafte Erinnerung scheinbar ja auch nicht sehr angenehm ist. Es liegt ganz an Dir und Deinen Bedürfnissen.
lieselotte
 

Re: Verwirrt!

Beitragvon Linda1986 » So. 19.08.2012, 06:58

Ich glaub ich käme mir lächerlich vor deswegen zum Therapeuten zu gehn! Ich frag mich ob ich es nicht allein schaffen könnte mich an den Rest erinnern....
Linda1986
 


Zurück zu Sexueller Missbrauch und Gewalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron