Irgendwas ins Getränk gemischt|Fragen?Eure Gedanken?TRIGGER

Es geht hier um die Themen sexueller Missbrauch und Nötigung bzw. Vergewaltigung sowie um körperliche wie emotionale Formen der Gewalt.

Wichtig: Die Inhalte dieses Unterforums können v.a. für Betroffene stark triggernd sein!

Irgendwas ins Getränk gemischt|Fragen?Eure Gedanken?TRIGGER

Beitragvon Wächterin » Mo. 28.08.2017, 15:38

Huhu grüßt euch,

ich war bei Zeiten mal auf einer Party und ich hatte das Gefühl nachts plötzlich so schwummerig zu werden. Ich dachte, ich hätte mein alkoholfreies Getränk nie aus den Augen gelassen, aber es war sehr komisch. Ich bin dann schnell auf die Toilette Finger in den hals und habe alles erbrochen. Ich glaube ich habe 2 Stunden auf der Toilette geschlafen. Seltsam war das ganze schon.

Ich habe mal von einer Bekannten gehört, die immer eine 0,33l Wasser Flasche mit sich rum schleppt, die 3/4 mit Salz gefüllt ist und wenn sie den Verdacht hat, dann geht sie auf das Klo schüttelt das Getränk, trinkt und erbricht.
Ist das besser als den Finger in den Hals? Ich wollte danach eigentlich Hilfe holen bin dann aber dazu gar nicht mehr gekommen.

Aber diese Flasche immer mit sich herum zu schleppen fördert das nicht die Angst oder hat man eher einen Schutz Gedanken innerlich?! Was hat euch schon geholfen?
Gibt es da Tipps und Tricks. Mir ist klar, 112 hilft auch schnell. Doch irgendwie war das einfach mein erster Gedanke auf das Mädelsklo und los.

Wäre schön was zu lesen, dass man einfach weiß, dass man nicht die einzige ist, der es so geht. :ttraurig: :wasser: :ciao:
Optimist in halb voller Badewanne ertrunken.
In der Ruhe liegt die Kraft und Geduld ist eine Tugend.
Nimm die Menschen wie sie sind. Es gibt keine anderen.
Mut ist, den Möglichkeiten mehr Glauben zu schenken als dem Erlebten.
Benutzeravatar
Wächterin
Vielschreiber
 
Beiträge: 208
Registriert: Mo. 08.12.2014, 16:53
Wohnort: Bayern

Re: Irgendwas ins Getränk gemischt|Fragen?Eure Gedanken?TRIG

Beitragvon Mäuschen » Mo. 28.08.2017, 16:05

Also ich würde glaub eher den Finger nehmen...

Ansosten würde ich in so einem Fall sagen, den Freunden, mit denen man da ist, Bescheid geben und dann ab ins Krankenhaus. Du bist ja hoffentlich mit Freunden da, denen du vertrauen kannst?

Ich denke, dass wir uns an vielen Stellen einfach angst machen. Auch durch Medien usw. . Letztendlich ist der gefährdeste Raum doch zu Hause... Diese Angst ist glaube ich nicht gut. Ich würde sagen, nicht leichtsinnig werden, aber doch einfach frei durchs Leben gehen. Ich weiß, viel einfach gesagt, als getan ;)

Aber ich kenne diese Angst leider viel zu gut...
Mäuschen
Vielschreiber
 
Beiträge: 321
Registriert: So. 14.02.2016, 18:54

Re: Irgendwas ins Getränk gemischt|Fragen?Eure Gedanken?TRIG

Beitragvon Wächterin » Mo. 28.08.2017, 16:25

Huhu Mäuschen, danke für deine Antwort.

Naja im Leben musste ich lernen, noch jeder beste Freund oder einfach Freunde können schnell zu Feinden werden. Ich glaube deswegen habe ich unterbewusst mich nicht auf meine Freunde zu bewegt in dem Moment.
Wie wird man misstrauen gegenüber jedem eigentlich los? Vermutlich nur mit Vertrauensvorschüssen. Hm. Ja aber vermutlich hast du Recht, dass man es hätte probieren können. Ich muss glaube ich für diese Möglichkeit erstmal ein Bewusstsein schaffen.
Optimist in halb voller Badewanne ertrunken.
In der Ruhe liegt die Kraft und Geduld ist eine Tugend.
Nimm die Menschen wie sie sind. Es gibt keine anderen.
Mut ist, den Möglichkeiten mehr Glauben zu schenken als dem Erlebten.
Benutzeravatar
Wächterin
Vielschreiber
 
Beiträge: 208
Registriert: Mo. 08.12.2014, 16:53
Wohnort: Bayern

Re: Irgendwas ins Getränk gemischt|Fragen?Eure Gedanken?TRIG

Beitragvon Wächterin » Mo. 28.08.2017, 16:26

Nachtrag. Achso lMäuschen ging es dir auch schon einmal so? Das dir was ins Getränk gemischt worden ist?
Optimist in halb voller Badewanne ertrunken.
In der Ruhe liegt die Kraft und Geduld ist eine Tugend.
Nimm die Menschen wie sie sind. Es gibt keine anderen.
Mut ist, den Möglichkeiten mehr Glauben zu schenken als dem Erlebten.
Benutzeravatar
Wächterin
Vielschreiber
 
Beiträge: 208
Registriert: Mo. 08.12.2014, 16:53
Wohnort: Bayern

Re: Irgendwas ins Getränk gemischt|Fragen?Eure Gedanken?TRIG

Beitragvon Mäuschen » Mo. 28.08.2017, 16:56

Ne, mir wurde noch nie etwas ins Getränk gemischt... War aber auch noch nie in einer Disko oder so ;)
Mäuschen
Vielschreiber
 
Beiträge: 321
Registriert: So. 14.02.2016, 18:54


Zurück zu Sexueller Missbrauch und Gewalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast