Psycho Wars - Deprisode 1.

Eure Gedichte, Geschichten, Erzählungen und andere niedergeschriebene Texte finden hier ihren Platz.
Wichtig: Falls die Texte nicht von Euch selber sind, schreibt das bitte dazu und achtet auch darauf, dass Ihr keine Urheberrechte verletzt.

Psycho Wars - Deprisode 1.

Beitragvon SilentWords » Sa. 22.04.2017, 16:28

Psycho Wars - Deprisode 1.Showdown im Hotel zur lockeren Schraube.

In einer weit, weit, aber sowas von verdammt weit entfernten Kolonie in einer weit, weit, noch viel weiter entfernten Galaxie herrscht seit mindestens drölf Jahrtausenden eine erbitterte Schlacht zwischen komischen Leuten, die vermutlich allesamt komplett verrückt geworden sind. Gerade auf dem Anstalts-Planeten Absurdistan kommt es zu erbitterten Kämpfern zwischen Psychos und Pflegern im größten Hotel der gesamten Galaxie, dem Hotel zur lockeren Schraube. Fünf Sterne, Vollpension - und das alles für 28€/Tag. Gedeckelt auf zehn Tage Eigenanteil. Ein Traum!

Der weltbekannte Depredi Duke Breistalker kämpft erbittert gegen das dritte Pfleger-Trooper-Geschwader. DOCH HALT! Jemand tippt ihm auf die Schulter.

"Depredi?"

"Was?!"

"I bims."

Breistalker dreht sich erschrocken um und blickt einer Sido-Maske ins Gesicht. Wie erstarrt bleibt er stehen. Er weiß, wer er ist. Es IST Sido, der weltbekannte Deppenfürst aus dem Royal-Bunker. Dem tiefsten Untergrund in Absurdistan. Darth Vadda persönlich. Der dunkle Lord. Ja, genau der! Duke weiß nicht, wie ihm geschieht...

"Hä? Wat? Was bist du denn für 1 Larry?"

"Na, i bims. Dein Vadda. Vong Stammbaum her!"

"Na, das glaube ich aber nicht!"

"Doch, doch du Lursch. Schau, hab sogar Besitzurkunde!"

Duke wird schwindelig. Und fällt um.


Fortsetzung folgt!
SilentWords
Vielschreiber
 
Beiträge: 718
Registriert: Mo. 13.12.2010, 11:21

Re: Psycho Wars - Deprisode 1.

Beitragvon SilentWords » Sa. 22.04.2017, 17:30

Fortsetzung läuft.

Nachdem sich Duke von diesem Schock erholt hat, springt er auf und schreit:

"HÖR MAL ZU DU OPFER! Mein real Daddy wollte Zigaretten kaufen und ist danach NIE WIEDER aufgetaucht! Hätte er es mal mit E-Zigaretten versucht, wäre das nie passiert! Ich scheiße auf deine Urkunde, du dummer Otto!"

"I bims, dein Vadda. Ich heiße nicht Otto."

"HALT'S MAUL DU LARRY!"

"Vadda, nicht Larry. Ich kann es dir beweisen!"

"Ja, mach halt. Meine Fresse, du bist aber anstrengend.​ Hab nicht den ganzen Tag Zeit. Du weißt schon. Rebellen schützen, Pfleger bekämpfen, dies, das. Ich weiß übrigens, wer du bist. Darth Vadda aus dem Royal-Bunker. Der Deppenfürst. Du bist das Opfer, das hier ständig Terror macht. Nichts als Flausen im Kopf. Wenn es wenigstens bloß Rap-Battles wären. ABER NEIN! Ich bin gut, du bist böse, du beschissener Wutbürger!"

"Ja, Duke-Gutmensch. Komm mit, ich beweise es dir."

"Mach hinne!"

"Folge mir, oh Breistalker. Stalker, hihi. Folge mir, STALKER! HIHIHIHIHIHIHI! Verstehst du das? Ein FOLGENDER STALKER!"

"Ich schwörs dir, wenn du mein Vadda bist, bringe ich mich um."

"Haha, weil du ein Depredi bist, oder? VERSTEHST DU? EIN DEPREDI!"

"Oh Gott."

So machten sich die beiden Verrückten also auf den Weg, um Beweise für die Vaterschaft zu sammeln. Falls jemand fragt, wer von den beiden nun Verrückter ist oder, wer auf so einen Stumpfsinn kommt: Ich weiß es auch nicht. Ehrlich.

Fortsetzung folgt. Folgt. Wegen Breistalker. Höhö.
SilentWords
Vielschreiber
 
Beiträge: 718
Registriert: Mo. 13.12.2010, 11:21

Re: Psycho Wars - Deprisode 1.

Beitragvon SilentWords » Sa. 22.04.2017, 18:07

Die Fortsetzung hat uns also verfolgt und nachdem sie falsch abgebogen ist, hat sie den Weg gefunden.

Nach einer ganzen Weile fragt Duke:

"Sach mal. Wo gehen wir eigentlich hin?"

"Zur dunklen Höllenfürstin ​Frau Kepetry."

"Ach du Kacke."

"Du kennst sie?"

"Klar, die Hohlbratze aus der Hohlerde. Neuschwabenland, Aldebaran. Muss man wissen. Die war doch mal liiert mit diesem Dr. Axel Proll, diesem Wissenschaftler."

"Boah, du Profi. MEIN SOHN!"

"Nicht so voreilig, Lord Helmchen. Beweise stehen noch aus!"

"Klar, kannst du haben, wenn wir erst mal da sind. Aber hör bitte auf, mich zu beleidigen. Das verletzt mich sehr."

"Alter, du Witzbold. Du machst hier immer Terror und heulst, wenn man dich Lord Helmchen nennt? Wer ist hier der Depredi? Du oder ich?"

"Ja, ja. Auch ich bin nur ein sensibles Lebewesen."

"Wat? Mit deiner komischen Maske da siehst du aus wie... Was weiß ich."

"Unterlasse das bitte!"

"Ja, schon gut. Wann sind wir endlich da?"

"Bald, mein Sohn. Wir nehmen den Star-Highway Richtung Milky-Way, biegen am Mars links ab, nehmen Kurs auf Snickers, meutern die Bounty, machen kurz halt beim Saturn, weil mein MP3-Player kaputt ist und dann haben wir's."

"Na dann. Wer fliegt?"

"Wie du willst."

"Also ich."

Also machen die beiden sich auf und fliegen irgendwohin. Alles verläuft glatt, doch dann werden sie gestoppt.

Duke fragt:

"Was ist euer Begehr?"

Die komische Witzfigur antwortet: "You shall not pass! Kontrolle. Ausweise und Raumschiffpapiere bitte."

Duke findest das alles etwas seltsam und fragt:

"Alter, wer bist du denn?"

"Ich bin Spongeboss Kammschopf und das ist Hattrick Star. Für einen Star ist er zu aber schlau. Also mussten wir umschulen. Wir sind die intergalaktische Verkehrsprollerei."

"Ohwei. Mein Ausweis ist weg."

Darth Vadda schaltet sich ein:

"Reicht 'ne Besitzurkunde?"

"Na gut. Ihr seid aber auch zu schnell gefahren. Elfzigfache Lichtgeschwindigkeit. So nicht, Freundchen. Anzeige ist raus!"

Und nachdem dieser ganze Papierkram erledigt ist, hat sich die Fortsetzung schon wieder verflogen. Na sowas.
SilentWords
Vielschreiber
 
Beiträge: 718
Registriert: Mo. 13.12.2010, 11:21


Zurück zu Gedichte und Geschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron