beste Freundin will sich umbringen! HILFE!!! :-(

In diesem Unterforum könnt Ihr Euch zum Thema Suizid (Selbstmord) und Tod austauschen, sowie der Trauer, die ein (Frei-)Tod hinterlässt.
Wichtig: Ihr könnt und dürft hier über Eure Suizidgedanken sprechen, allerdings sind konkrete Absichten bzw. Ankündigungen hier nicht erlaubt bzw. können evtl. an die Behörden weitergeleitet werden!

beste Freundin will sich umbringen! HILFE!!! :-(

Beitragvon WerBinIch » Do. 25.04.2013, 16:08

Ich bin total am verzweifeln..eine meiner besten Freundinnen hat auch Borderline. Seit sie 12 Jahre alt ist, ist sie in psychiatrischer und therapeutischer Behandlung. Sie hat so gut wie alle Süchte durchgemacht...
ich kenne sie nun seit acht Monaten und wir haben uns wirklich gefunden. Wir sind uns extrem ähnlich und wir haben so viel erlebt in den paar Monaten.

Im Herbst hatte sie einen Selbstmordversuch der gescheitert ist..ihre Mutter hat sie mit den schon eingenommenen Tabletten rechtzeitig im Bett gefunden.
Gott sei Dank hat sie es überlebt.

Nun geht es ihr seit zwei Wochen wiederdurchgehend sehr schlecht. Obwohl sie so viel geschafft hat in letzter Zeit...ich kann ihr überhaupt nicht helfen momentan, obwohl ich sie gut verstehe und nachempfinden kann wie sie sich fühlt. Aber es bringt alles nichts. Sie sagt immer nur dass ihr alles scheiß egal ist, dass ihr die Matura (nächste Woche schon!!!) scheiß egal ist und es alles eh nix mehr bringt.
Sie redet auch fast nicht..ich weiß nicht was passiert ist, dass es nun wieder so schlimm geworden ist. Und wenn ich dann verzweifelt versuch ihr klarzumachen dass ich stinksauer bin wenn sie sich das leben nimmt und dass wir alle sie brauchen, weil wir sie lieben. Und weil sie ein unglaublich toller Mensch ist, der auf der Welt gebraucht wird...dann wird sie irgendwie total stinkig. Meint, dass es sie anpisst, dass ich so einen scheiß rede.

Ich mache mir wirklich sorgen!!!! WAS MACH ICH???
WerBinIch
 

Re: beste Freundin will sich umbringen! HILFE!!! :-(

Beitragvon Dunkelelfe23 » Do. 25.04.2013, 16:57

Hallo,

das hört sich schlimm an. Ich an deiner Stelle, würde vorallem wenns irgendwie möglich ist, die Eltern einweihen. Kann zwar sein, dass deine Freundin zwar dann ein wenig quer steht, aber das ihre Eltern einen Blick auf sie haben.
Wenns ganz hart auf hart kommt, Polizei und / oder direkt Feuerwehr (RW) anrufen.
Es hört sich zwar schlimm an, aber wenn sie bei Dir, als beste Freundin schon resigniert, dann sehe ich keine anderen Möglichkeiten.

Liebe Grüße und Daumen sind gedrückt
Dunkelelfe23
 

Re: beste Freundin will sich umbringen! HILFE!!! :-(

Beitragvon senta » Do. 25.04.2013, 17:13

in einer Woche Matura, das bringt natürlich noch zusätzlich Stress

such doch ein Beratungszentrum, wo ihr zusammen vllt zeitnah einen Termin kriegt oder eine psychiatrische Ambulanz

Gib ihr zu verstehen, dass du als Freund konsequent entsprechende Schritte ergreifen wirst, wenn du der Meinung bist, es wird zu gefährlich (Eltern, Arzt, Klinik...)
das gibt evtl. auch etwas Halt

trotz anstehender Matura:
Gesundheit/Leben ist wichtiger als jede Prüfung

und schütze dich auch selbst, pass auf, dass sie dich nicht zu sehr in ihre kranke Phase hineinzieht, dann kannst du ihr auch keine Hilfe mehr sein!
senta
 

Re: beste Freundin will sich umbringen! HILFE!!! :-(

Beitragvon WerBinIch » Do. 25.04.2013, 21:57

Ich weiß leider nicht wie ich an die nummer ihrer eltern rankomm..in solchen phasen will sie niemandem irgendwas geben, was ihr im notfall helfen könnte. Ich glaub irgendwie dass sie schon abgeschlossen hat mit allem..sie nimmt ihre medikamente auch unregelmäßig, sie geht nicht zur therapeutin wenns ihr schlecht geht. genau da sollte sie aber zu ihr hingehen.
Zwar versteh ich sie, denn mir geht es in solchen phasen auch so schlecht dass ich kaum reden kann..aber meibn verstand setzt sich schon irgendwie noch ein und sagt mir, dass ich sonst scheiße baue und ...meine freunde im stich lasse und bla bla..irgendwie versuch ich mich halt rauszuholen so gut es geht.

Sie antwortet mir jetzt auch nicht mehr und dürft total sauer sein..:-( Obwohl ich nur versucht hab ihr klarzumachen dass ich mir sorgen mache, dass sie aufhören soll mit dem scheiß, etwas dagegen tun muss und dass wir sie brauchen.

:cry: Hab eine so große Angst sie zu verlieren . ich hab einfach noch nie so eine ehrliche freundschaft gehaabt und jetzt... :(

Und dass ich es nicht auf mich bezieh die probleme is zwar schwer aber ja..ich versuche es. Sie steht mir halt ur nahe und wenn sie das umsetzt..ich wieß auch gar nicht worauf ich achten muss..also wann ich die polizei oder so rufen sollte. Denn sie macht solche dinge totalschnell..sie warnt erst im moment des tuns..das letzte mal hat sie ihrem freund (derin amerika lebt) erst geschrieben, dass sie sich umbringen will, als sie die tabletten schon genommen hat.
WerBinIch
 

Re: beste Freundin will sich umbringen! HILFE!!! :-(

Beitragvon senta » Do. 25.04.2013, 22:11

wenn sie eine so gute Freundin ist, dann wirst du doch wissen, wo sie wohnt,
wenn sie noch mit ihren Eltern zusammen lebt, geh doch einfach hin, rede mit ihnen

du bist nicht für sie verantwortlich, wenn sie noch minderjährig ist, dann musst du die Eltern informieren

stehen die denn nicht im Telefonbuch?
oder setz dich mit ihrer Therapeutin in Verbindung

ansonsten, geh zur Polizei und versuch, ihre Adresse zu erfragen, schildere die Notlage und informiere dich danach, wie du helfen kannst und wie du im Notfall handeln solltest

vielleicht beruhigt sie sich aber auch wieder,
versuch bei ihr zu sein, ohne viele Worte, vielleicht hilft ihr deine Anwesenheit schon, du sagst es ja, reden ist nicht immer möglich und muss man auch gar nicht immer
senta
 

Re: beste Freundin will sich umbringen! HILFE!!! :-(

Beitragvon Gast » Fr. 15.08.2014, 00:17

Hallo,
Mein Fall ist deinem sehr ähnlich....
Meine beste Freundin hatte Magersucht, doch später war Boderline die Diagnose...
Ich bin mit ihr 3 Jahre durch höhen und tiefen gegangen, obwohl ich selber erst 16 bin. Es war echt schlimm, Ich konnte sie so nicht ertragen, und wurde selber depressiv.... Ich musste zusehen, wie sie sich umbringen wollte, [Edit Mod: "Wie" entfernt].... Ich habe viel geweint, doch vor ihr war ich stark, auch wenn ich innerlich zerbrach. Ich wünsche niemanden so etwas, doch ich gebe dir den Tipp geh zu einem Psychologen, sprich dich aus und lass dir von ihm sagen was du tun sollst...
Es wird sicher besser werden und Ich wünsch euch alles Gute!!!
Gast
 

Re: beste Freundin will sich umbringen! HILFE!!! :-(

Beitragvon WerBinIch » Mo. 25.08.2014, 14:45

Gast hat geschrieben:Hallo,
Mein Fall ist deinem sehr ähnlich....
Meine beste Freundin hatte Magersucht, doch später war Boderline die Diagnose...
Ich bin mit ihr 3 Jahre durch höhen und tiefen gegangen, obwohl ich selber erst 16 bin. Es war echt schlimm, Ich konnte sie so nicht ertragen, und wurde selber depressiv.... Ich musste zusehen, wie sie sich umbringen wollte, [Edit Mod: "Wie" entfernt].... Ich habe viel geweint, doch vor ihr war ich stark, auch wenn ich innerlich zerbrach. Ich wünsche niemanden so etwas, doch ich gebe dir den Tipp geh zu einem Psychologen, sprich dich aus und lass dir von ihm sagen was du tun sollst...
Es wird sicher besser werden und Ich wünsch euch alles Gute!!!

Die Sache ist die dass wir sehr sehr ähnliche probleme haben...inzwischen geht es ihr deutlich besser...sie hatte immer wieder so zusammenbrüche wo sie kurz davor stand sich was anzutun aber durch medikamente hat sie die stimmungsschwankungen besser unter kontrolle.
Ich bin selbst auch, wegen der selben diagnose wie sie, in behandlung bei einer therapeutin und demnächst wahrscheinlich auch medikamentös.
es ist immer wichtig sich selbst zu schützen aber bei ihr und mir ist es halt doch was anderes, weil wir eben auch durch diese verbundenheit aufgrund der sehr ähnlichen probleme freundschaft geschlossen haben....
LG und alles Gute dir! Pass auf dich und deine seelische Gesundheit auf
WerBinIch
 


Zurück zu Suizid, Tod und Trauer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron