Was gegen Depressionen tun?

Wenn ihr depressiv seid, könnt ihr euch hier über die Krankheit Depressionen austauschen, aber auch über andere depressive Zustände wie Burn-Out oder die manisch-depressive (bipolare) Störung.

Was gegen Depressionen tun?

Beitragvon GirlAnachronism » So. 02.06.2013, 22:10

Hallo,

ich leide momentan (wieder) an schweren depressiven Episoden, ich nehme medikamentös 15 mg mirtazapin, 40 mg Zeldox morgens und abends und L-Thyroxin, sowie Promethazin .. alles nehme ich regelmäßig, aber seit einigen Wochen werde ich immer depressiver und ich sehe absolut keinen ausweg und weiß nicht was ich tun soll.
Ich habe keinen Antrieb mehr, sehe alles schwarz und ich weiß einfach nicht weiter.. es fällt mir schwer sowas in Worte zu fassen - bitte helft mir!!!

Therapie mache ich zurzeit nicht, bin aber auf etlichen Wartelisten und nen Termin beim Psychiater hab ich erst Ende Juli.
Einweisen will ich mich nicht.. und mit meiner Familie kann ich nicht reden - freunde können mir auch nicht helfen ..


Danke im Vorraus.
GirlAnachronism
 

Re: Was gegen Depressionen tun?

Beitragvon Christine » So. 02.06.2013, 22:20

Hey... schwierig, wenn man gerade mit niemand reden kann, vielleicht hilft es dir etwas hier zu schreiben :troest:
Was mir immer sehr gut geholfen hat, ist Bewegung. Selbst wenn man sich nur überwinden kann, einmal am Tag eine Runde um den Block zu gehen. Die frische Luft hilft und man bekommt etwas neuen Antrieb.
Ich wünsche dir dass du die Zeit gut überstehst :)
Christine
 

Re: Was gegen Depressionen tun?

Beitragvon GirlAnachronism » So. 02.06.2013, 22:23

Danke sehr für deine lieben Worte.
Momentan finde ich nichts, dass mich irgendwie glücklich macht.. ich weiß einfach nciht was ich tun soll und ich fühle mich so kraftlos..
Ich könnte die ganze Zeit heulen..
GirlAnachronism
 

Re: Was gegen Depressionen tun?

Beitragvon Vanilla » So. 02.06.2013, 22:57

15mg Mirtazapin ist nicht viel.
Hast du das vom Psychiater bekommen?
Dann sprich mit ihm, ob du etwas mehr nehme kannst.
Ohne jemanden zu reden, ist es wirklich schwer :troest:
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Was gegen Depressionen tun?

Beitragvon Freund » Di. 25.06.2013, 08:26

Hallo GirlAnchorismen,

wie du leide ich ebenfalls seit Jahren an Depressionen. Was mir geholfen hat waren regelmäßige Besuche in einer Salzgrotte. Da kommst du auf andere Gedanken und kannst richtig ausspannen. Bei Interesse informiere dich hier: http://www.oasa-salzgrotte.de
Freund
 

Re: Was gegen Depressionen tun?

Beitragvon melody » Di. 25.06.2013, 13:06

Mir hilft es, mir Kinderfilme reinzuziehen, hört sich vielleicht lachhaft an und ist keine Problemlösung, aber mich kann das zumindest dazu motivieren, den nächsten Minischritt zu machen und aufzuhören, zu grübeln.
melody
 


Zurück zu Depressionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast