Bipolar II

Wenn ihr depressiv seid, könnt ihr euch hier über die Krankheit Depressionen austauschen, aber auch über andere depressive Zustände wie Burn-Out oder die manisch-depressive (bipolare) Störung.

Bipolar II

Beitragvon Silver » Sa. 30.04.2011, 17:23

Hallo zusammen..

ich bauch ganz ganz ganz dringend eure Hilfe.
Ist hier jemand Bipolar II ? Kennt sich jemand mit der Therapie dazu aus oder ist momentan in Behandlung und kann mir da ein wenig weiterhelfen?
Bitte, bitte antwortet mir, ihr würdet mir echt helfen.

Silver ..
Silver
 

Re: Bipolar II

Beitragvon planb » Sa. 30.04.2011, 17:28

He, was ist los. Ich hab das nicht. Aber bei dir klingt es echt grad nach Panik.
planb
 

Re: Bipolar II

Beitragvon Vanilla » Sa. 30.04.2011, 17:30

ich weiß da leider auch nicht mehr dazu, außer was so im Netz steht.
Hast du denn einen guten Arzt?
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Bipolar II

Beitragvon Silver » Sa. 30.04.2011, 18:30

PLANB hat geschrieben:He, was ist los. Ich hab das nicht. Aber bei dir klingt es echt grad nach Panik.


Ja und wie ich in Panik bin. Und jz bereu ich es sogar, dass ich diesen Beitrag geschrieben habe ..
Ich hab ziemlich starke Probleme mich zu öffnen und über mich zu reden..
Silver
 

Re: Bipolar II

Beitragvon planb » Sa. 30.04.2011, 18:46

Hier passiert dir nichts.
planb
 

Re: Bipolar II

Beitragvon Silver » Sa. 30.04.2011, 19:04

Ich weiß, es ist nur ..
Wenn ich total verzweifelt bin und panik bekomme, dann quatsch ich einfach drauf los und kaum gehts auch nur 10min über mich, fühl ich mich schlecht und schäme mich und es wird mir dann zuviel..
ach, bescheuert eben.
Silver
 

Re: Bipolar II

Beitragvon planb » Sa. 30.04.2011, 19:11

HIer kannst du schreiben, wie dein Herz es will. Wir werden nicht das Henkerschwert über dich richten. Wir werden dir rückmelden, wie du bist und was du schreibst.
planb
 

Re: Bipolar II

Beitragvon Silver » Sa. 30.04.2011, 19:21

Ihr seid lieb, Danke :oops:
Silver
 

Re: Bipolar II

Beitragvon Vanilla » Sa. 30.04.2011, 19:24

ich stimme PLANB zu, hier kannst du schreiben und dir alles von der Seele schreiben. :troest:
Deshalb sind wir da
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Bipolar II

Beitragvon martin » Sa. 30.04.2011, 20:26

ich kann das nur bestätigen, seit meinem ersten beitrag hat sich mein stimmungsbild sehr geändert.
obgleich ich auch noch gewisse hemmungen habe.

wie äussert sich deine panik? und warum panik?
martin
 

Re: Bipolar II

Beitragvon Silver » Sa. 30.04.2011, 22:34

Und ihr seid echt bereit mir zuzuhören?
Ihr lasst mich nich einfach fallen wenn ich ein wenig zu viel gequatscht habe?
Silver
 

Re: Bipolar II

Beitragvon martin » Sa. 30.04.2011, 22:36

ich nicht, und jeder ander hier auch nicht. wo, wenn nicht hier kannst du über dich schreiben?
martin
 

Re: Bipolar II

Beitragvon Silver » Sa. 30.04.2011, 23:01

Okay, ich vertrau euch.
Danke an euch :kiss:
Silver
 

Re: Bipolar II

Beitragvon Vanilla » So. 01.05.2011, 08:41

:cuddle:
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: Bipolar II

Beitragvon Silver » So. 01.05.2011, 22:13

Also ich fass jetzt mal allen Mut zusammen, weil ich echt am Boden bin & das geb ich echt nich gern zu.
Also, ähm .. ich bin Bipolar II. Meine Stimmungsschwankungen haben mit 13 angefangen. Ich hab mich schon immer anders gefühlt, als würde ich die Welt durch anderen Augen sehen. Ich fühlte mich einfach nich zugehörig egal wie beliebt ich auch war. Mit 18 bin ich zum Arzt gegangen aber mit der Begründung, dass ich extreme Schlafprobleme habe. Der stellte dann fest dass ich höchstwahrscheinlich Bipolar II bin und hat mich an einen Psychiater überwiesen. Nach etlichen Tests etc hat er den verdacht bestätigt. Aber meine Eltern waren damit nicht einverstanden, sie wollen es einfach nicht einsehen, dass ihre, ich zitiere'' hübsche, begabte Tochter'' so etwas hat. Ihr müsst wissen, dass ich mein Abi an einem Musikinternat gemacht habe und na ja ziemlich begabt bin im Klavierspielen und mein Abi war auch ganz anschaulich, sodass ich jz ein stipendium für ein Medizinstudium bekommen habe. Und sie sind der Meinung, dass ich doch alles habe was ich möchte & brauche & dass ich nicht Bipolar sein kann blah blah blah. Aber ich kann nicht mehr! Die Stimmungsschwankungen sind so extrem und intensiv. Es zerreisst mich innerlich und.. :( bin jetzt ziemlich down. sorry..
Silver
 

Nächste

Zurück zu Depressionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron