Wie sag ich es meiner Schwester

Forum zum Austausch über das so genannte Selbstverletzende Verhalten (SVV), auch bekannt als Ritzen, Selbstverstümmelung, Cutten usw.
Wichtig: Bitte keine Bilder von SVV zeigen und kein Pro-SVV!

Wie sag ich es meiner Schwester

Beitragvon lia lara » Mo. 04.07.2016, 17:13

Also im Moment ist meine Schwester für ein Jahr in Neuseeland, das heisst in einer Woche kommt sie wieder nach Hause. Es ist so das sie nicht weis das ich mich selbst verletze. Danach fahren wir gerade für drei Wochen in den Urlaub an den Strand. Da wird sie es sowieso merken. Ich habe nicht ein besonders enges Verhältnis, wir verstehen uns sehr gut, aber sprechen nicht über Gefühle oder so. Soll ich es ihr schon jetzt sagen, durch eine SMS oder soll ich dann lieber persönlich mit ihr sprechen?
Ja ich weis eigentlich sollte das für mich ja nicht so ein Problem sein, es ist ja schliesslich meine Schwester, aber ich schäme mich dafür, dass ich im Moment einfach nicht genug stark bin die Selbstverletzung hinter mir zu lassen.
Habt ihr da schon Erfahrung mit solchen Situationen ?
lia lara
 

Re: Wie sag ich es meiner Schwester

Beitragvon Sorgenkind » Mo. 04.07.2016, 23:40

Ich bin in solchen Situationen immer eher dafür, es persönlich zu sagen. Allerdings muss das wirklich jeder für sich selbst entscheiden. Und wenn es einem zuuuu schwer fällt, finde ich es auch okay, es zu schreiben. Wenn du sie vorwanrst, kann sie sich vllt schon mal etwas mit dem Thema auseinander setzen. ich kann nachvollziehen, dass du dich schämst, aber denke daran, dass es nicht deine Schuld ist sondern dass du eine Krankheit hast. Ich kann mir gut vorstellen, dass du dich erleichtert fühlen wirst, wenn sie es vorher erfährt anstatt deine Wunden und Narben zufällig am Strand zu entdecken.
Ich habe gemerkt: Das Wunder, auf das ich solange gewartet habe, bin ich selbst.

(Zitat einer schwedischen Schriftstellerin)
Sorgenkind
Vielschreiber
 
Beiträge: 104
Registriert: Fr. 03.06.2016, 23:18

Re: Wie sag ich es meiner Schwester

Beitragvon lia lara » Di. 05.07.2016, 09:17

Vielen Dank für die Antwort!!!
Ich denke ich werde es ihr schreiben und dann persönlich noch mit ihr darüber sprechen!
lg
lia lara
 

Re: Wie sag ich es meiner Schwester

Beitragvon loner » Di. 05.07.2016, 23:03

Hallo,

Ich kenne deine Situation von mir selbst und wollte dir einfach das Gefühl hier lassen, dass ich dich verstehe. Ich selbst habe mich sehr geschämt und verstehe daher wenn du Hemmungen hast. Für deine Schwester ist es bestimmt auch erstmal ein "Schock" weshalb ich auch finde,dass du auf jeden Fall zusätzlich das persönliche Gespräch suchen solltest. Sie hat bestimmt Fragen und braucht dich und deine Sicht der Dinge, um damit zurecht zu kommen.
Liebe Grüße
loner
Wie einfach wäre das Leben, wenn sich die unnötigen Sorgen von den echten unterscheiden ließen. (Karl Heinrich Waggerl)
loner
Moderator
 
Beiträge: 952
Registriert: Mi. 25.05.2016, 11:37


Zurück zu Selbstverletzendes Verhalten (SVV)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast