Mutter am Abend vor den Ferien noch über SVV aufklären??

Forum zum Austausch über das so genannte Selbstverletzende Verhalten (SVV), auch bekannt als Ritzen, Selbstverstümmelung, Cutten usw.
Wichtig: Bitte keine Bilder von SVV zeigen und kein Pro-SVV!

Mutter am Abend vor den Ferien noch über SVV aufklären??

Beitragvon traene01 » So. 16.04.2017, 20:28

Ich hatte schon vor 5 Jahren mal Probleme mit SVV. Meine Familie wusste davon Bescheid. Dies hat sich jedoch auch geklärt und ich hab es damals in den Griff bekommen mithilfe einer Schulsozialarbeiterin (keine dafür ausgebildete Psychologin)

In den letzten Jahren hatte ich extreme Probleme, auf dir ich hier jetzt gar nicht weiter drauf eingehen will, welche ich jedoch alle in mich hineingefressen habe. Vor gut 4 Monaten habe ich auch wieder mit SVV angefangen. Ich bin 19 Jahre alt, ansonsten eigentlich vernünftig, habe mittlerweile auch einen guten Freund der davon bescheid weiss und mich unterstützt. Wir waren auch schon beim Arzt und haben eine Psychologin raus gesucht.

Ich fliege morgen mit meiner Mutter in den Urlaub. Wir machen einen Städtetrip nach Hamburg. Meine Mutter weiss nicht dass ich wieder mir ritzen angefangen habe.
Ich habe zum einen schon seit Monaten ein schlechtes Gewissen und zum anderen dir Befürchtung dass sie es sieht, da wir nur ein Doppelzimmer haben.

Ich bin mir jetzt extrem unsicher ob ich sie wirklich jetzt, am Abend vor dem Flug noch aufklären soll. Ich kenne meine Mutter und es wird sie nur noch mehr belasten als es mich selbst belastet. und ich will nicht dass sie sich dann dir ganzen Ferien durch Gedanken macht. Es reicht doch wenn ich das schon tue. Aber anders will ich dass sie es von mir erfährt und es nicht wieder selber sieht wie das letzte mal.

Schon die letzten Wochen hatte ich es eigentlich immer wieder vor, habe es jedoch nie geschafft. Mein Kumpel hat mir auch gesagt dass er mich auch dabei unterstützt, dass er dabei ist wenn ich will, er ist jedoch selber auch in den Ferien.
Ich weiss dass sie nicht wütend sein würde. Ich habe sonst ein extrem gutes Verhältnis zu ihr und erzähle ihr sonst alles. Und jetzt wo die Ferien bevorstehen stehe ich total unter druck, weil sie noch nichts weiss
traene01
Neues Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr. 14.04.2017, 15:24

Re: Mutter am Abend vor den Ferien noch über SVV aufklären??

Beitragvon nisma » So. 16.04.2017, 20:52

Klingt so als wärs das beste es ihr zu erzählen. Deine Mom würde merken wenn du im Urlaub iwie anders bist, vor allem da ihr euch gut versteht. Und sonst hättest du das auch die ganze Zeit im Kopf und könntest die Zeit mit ihr da nich wirklich geniessen.

Du kannst dazu sagen, dass du nen Freund hast mit dem du drüber reden kannst und dir selbst schon professionelle Hilfe gesucht hast. Sie wird sich trotzdem Sorgen und Gedanken machen, denn Mütter sind so. Aber ich glaub wenn sie weiss dass du sich selbst drum kümmerst, bereit bist Hilfe anzunehmen und zu suchen, es von dir selbst aus aufhören möchtest und vor allem ehrlich mit ihr bist was das angeht, fällt es ihr vielleicht leichter damit umzugehn. Hoff ich grade zumindest.

LG und nen schönen Urlaub euch!
Remember that I love you
nisma
Vielschreiber
 
Beiträge: 176
Registriert: Sa. 25.02.2017, 21:54
Wohnort: Centralia


Zurück zu Selbstverletzendes Verhalten (SVV)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast