hilfe! ich muss schon üben des nachts richtig zu schlafen!

Hier könnt Ihr allgemein über psychische Störungen und Krankheiten sprechen bzw. wenn Ihr Euch nicht auf eine spezielle Thematik festlegen wollt.

Falls Ihr nicht genau wisst, um was für eine Störung es geht oder in welchem Unterforum es passen würde, könnt Ihr ebenfalls auch erst einmal hier schreiben.

hilfe! ich muss schon üben des nachts richtig zu schlafen!

Beitragvon Ingo » Fr. 26.01.2018, 19:16

ich bin schizophren, nehme auch dementsprechende pillen, man müsste also normal bis zu viel schlafen können.
egal welche neuroleptika ich nehme, der schlaf stellt sich schlecht auf durchschlafen ein.
ich bin ein energiegeladener mensch, der das geschuldet war von arbeit. also stress pur gelebt. so langsam lerne ich vom stress runter zu kommen.
da ich damals so viel stress hatte, hab ich auch recht viel bier getrunken, war schwer genug da wieder runter zu kommen. ich sündige nur noch am wochenende.
am wochende kann ich mich auch jederzeit hinlegen ist ja wurst, aber das anstrengende kommt immer in der woche, wenn ich arbeiten muss.
ich musste erstmal lernen das ich des nachts kein bier mehr trinke. ok, geschafft und abgehagt!
nur hab ich in der woche noch immer das problem nach 4 stunden schlaf aufzuwachen und dann nicht schlafen zu können, ist aber besser geworden.

habt ihr noch tipp´s was ich zusätzlich machen kann? ich will aber keine medis! tee´s wären eine idee oder so.
versucht es nicht mit auspowern bei mir, das verursacht stress bei mir, dann schlafe ich noch weniger.

einschlafen kann ich gut, oft leider zu gut. ich schlafe immer zu früh. dann bin ich ntürlich nachts auch wach.

ich möchte es so: ca 21 uhr schlafen, dann gegen 5 uhr aufwachen. ok, wenn ich ein, zwei mal pinkeln muss gehts ja auch noch, wenn ich dann recht schnell wieder einschlafe.
die letzen 2 tage hat es auch gut geklappt, heute war ich sogar in topform.

ich weiß nicht ob ihr mir einen rat geben könnt, denn ihr kämpft ja sicher auch um den richtigen schlaf.
wahrscheinlich muß ich es sogar selbst rausfinden, werde aber gerne berichten.
Benutzeravatar
Ingo
Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: Do. 04.01.2018, 02:07

Re: hilfe! ich muss schon üben des nachts richtig zu schlafe

Beitragvon Zerrissen » Fr. 26.01.2018, 19:33

Ich habe vor kurzem Musik gefunden, die in Kombination mit Meeresrauschen hilft, da es mich an meinen sicheren Ort erinnert. Hast du es schon mit unterschiedlicher Beschallung probiert? Oder mit einem Hörspiel (das du am besten schon kennst)? Früher konnte ich gut zu Matrix schlafen, gibt es einen Film der dich einschläfert? Warmer Tee ist sicher nicht verkehrt. Vielleicht eine Wärmflasche an die Füße.. Im Zweifelsfall ein bequemes Bett, falls deines Mist ist, aber da wärst du eh drauf gekommen. Vielleicht eine andere Temperatur im Zimmer? Manche schlafen besser, wenn es kühler ist.
Keine Ahnung, ob irgendwie etwas davon hilft, aber den Versuch ist es wert.
--Selbst wenn du nicht mehr dran glaubst, kämpfe weiter bis der Krieg ums Leben gewonnen ist, sonst verpasst du vielleicht den schönsten Teil--
Benutzeravatar
Zerrissen
Vielschreiber
 
Beiträge: 258
Registriert: Mi. 27.12.2017, 16:04

Re: hilfe! ich muss schon üben des nachts richtig zu schlafe

Beitragvon Ingo » Fr. 26.01.2018, 19:48

hallo Zerrissen,
du magst einschlafprobleme haben, die habe ich aber nicht !
ich kann nicht durchschlafen!
trotzdem danke.
Benutzeravatar
Ingo
Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: Do. 04.01.2018, 02:07

Re: hilfe! ich muss schon üben des nachts richtig zu schlafe

Beitragvon Zerrissen » Fr. 26.01.2018, 21:01

Das bezieht sich durchaus auch aufs Durchschlafen, Ingo.
--Selbst wenn du nicht mehr dran glaubst, kämpfe weiter bis der Krieg ums Leben gewonnen ist, sonst verpasst du vielleicht den schönsten Teil--
Benutzeravatar
Zerrissen
Vielschreiber
 
Beiträge: 258
Registriert: Mi. 27.12.2017, 16:04

Re: hilfe! ich muss schon üben des nachts richtig zu schlafe

Beitragvon Ingo » Sa. 27.01.2018, 03:45

Zerrissen hat geschrieben:Das bezieht sich durchaus auch aufs Durchschlafen, Ingo.

ok, habe ich dann wohl falsch aufgefasst.
aber deinen eingangstext habe ich nochmal gelesen, alles das hilft mir leider nichts, nur das mit den tee´s könnte ich nochmal probieren. in einem anderen forum habe ich was vom baldriantee gelesen.
Benutzeravatar
Ingo
Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: Do. 04.01.2018, 02:07

Re: hilfe! ich muss schon üben des nachts richtig zu schlafe

Beitragvon Tilopa » Fr. 16.02.2018, 00:25

Hallo ingo,wie wärs mit einer durchzechten Nacht.Der alk kann auch helfen beim durchschlafen.Die Dosierung machts halt.Vielleicht mal einen kurzen trinken.Mir hilft der alk einzuschlafen und durchzuschlafen.
om mani peme hung
Benutzeravatar
Tilopa
Mitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Do. 04.01.2018, 17:19


Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron