Enorme Agressionen durch Kaugeräusche in der Familie

Hier könnt Ihr allgemein über psychische Störungen und Krankheiten sprechen bzw. wenn Ihr Euch nicht auf eine spezielle Thematik festlegen wollt.

Falls Ihr nicht genau wisst, um was für eine Störung es geht oder in welchem Unterforum es passen würde, könnt Ihr ebenfalls auch erst einmal hier schreiben.

Enorme Agressionen durch Kaugeräusche in der Familie

Beitragvon carry04 » Di. 21.02.2017, 18:53

Hallo nochmal, hier schon wieder ein Beitrag von mir...aber leider weiß ich auch hier nicht richtig, wo ich es hinstecken kann und würde gerne wissen ob es jemandem ähnlich geht.

Und zwar, ist es so, dass mich Kaugeräusche sehr agressiv machen. Nicht nur die normalen, die jeden mal auf die Palme bringen können,wie wenn zb. jemand Chips oder Popcorn isst....nein eigentlich so ziemlich bei JEDEM kauen. Und das überwiegend bei meiner Familie...sei das eine Semmel, ein Apfel, eine Scheibe Wurst, Salat, Fleisch, Nudeln, Kuchen usw...ich bekomme richtigen Agressionen, wenn ich dann die entsprechenden Kaugeräusche bei jemand anderem höre. Nur bei mir selbst nicht.
Ein kleines Beispiel dafür, um meine Gefühle in solchen Momenten exact zu beschreiben: Meine Mutter, die ich wirklich über alles liebe, hat letzte Woche zb. ein Wurstbrot gegessen. Die Kaugeräusche habe ich gleich vom ersten Moment an wahrgenommen. Und ebenfalls in diesem Moment sind bei mir die Agressionen gekommen. Und zwar sehr stark. So stark, dass ich mich wirklich zusammenreißen musste, weil ich dem Moment sogar meine Mutter hätte auf den Mund schlagen können. Ich werde in solchen Momenten manchmal sogar rasend vor Wut. Und dabei bin ich die einzige in meiner Familie. Ich schaffe es bisher immer noch, mich zusammenzureißen, weil ich mir dann entweder die Ohren zuhebe oder das Zimmer verlasse.
Doch manchmal merken meine Eltern, Bruder etc. meine Stimmung auch und meine Abneigung, wenn sie essen und fragen mich dann schon immer, was denn eigentlich mein Problem sei.
Aber ich kann es nicht erklären. Ich kann auch nicht genau sagen, seit wann dieses Problem besteht. Nur dass es aufeinmal gekommen ist. Erst waren es nur Mama und Papa. Dann Bruder. Dann Omas und Opas.

Ich würde nur sehr gerne etwas dagegen tun, herausfinden, woher das kommt und warum ich das so empfinde und darauf solche Agressionen bekomme. Gibt es hier jemanden, der das kennt? Ich fühe mich schon immer wie verrückt, wenn diese Wut in mir hochsteigt..

LG Carina
carry04
Neues Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo. 20.02.2017, 22:49

Re: Enorme Agressionen durch Kaugeräusche in der Familie

Beitragvon Another » Di. 21.02.2017, 20:00

(Dann antworte ich dir gleich nochmal. ^^")

Mir geht es bei Kaugeräuschen ähnlich. Aber bei mir sind es her allgemein Geräusche.

Was mich wundert ist, dass es plötzlich bei dir aufgetreten ist. Und dann nach und nach schlimmer geworden ist. Das kann ich mir so auch nicht erklären. (Bei mir war es schon immer so.)

Du brauchst dich deswegen nicht verrückt fühlen. Es ist okay soetwas zu empfinden. (:
Wie wenn jemand an der Tafel kratzt. Bestimmte Geräusche gehen einen einfach unglaublich auf die Nerven und beim gemeinsamen essen kommt dann noch dazu, dass du wie gefangen bist und es ertragen musst. (Oder eben flüchten.)
Du solltest mit deiner Familie darüber reden. Ehrlich. Ich denke wenn du es so erklärst wie du es jetzt auch hier im Forum beschrieben hast, werden sie dich da gut verstehen können. Wie sowas besser wird weiß ich auch nicht. Ist bei mir bisher nicht besser geworden. ^^"
Wie ist es denn bei fremden Menschen mit Kaugeräuschen? Ist es da genauso störend?

Das was ich so lese hört sich für mich ganz nach Misophonie an. Sagt dir das etwas? Ich würde dir empfehlen danach zu googeln. Vielleicht findest du dich darin wieder.
Benutzeravatar
Another
Mitglied
 
Beiträge: 72
Registriert: Fr. 23.05.2014, 18:52
Wohnort: Hessen.


Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste