Komische Situation? Was will er ?

Das Forum für Euren Kummer und Sorgen oder wenn Ihr über Eure Probleme schreiben wollt.

Komische Situation? Was will er ?

Beitragvon Laulila » Sa. 03.12.2016, 05:22

Hey alle zusammen ;)

es geht um einen jungen Herrn und mich. wir arbeiten beide neben der Schule in demselben Betrieb und sehen uns 2 mal in der Woche dort.
In den Pausen sitzen wir zusammen im Pausenraum. von beginn an haben wir uns miteinander unterhalten zuerst nur über schule und arbeit dann auch über private Dinge. die privaten gespräche gingen von ihm aus. naja, jetzt ist es so, dass er vor circa 2 monaten mich immer Montags gefragt hat wie mein WE war und Freitags fragte er mich immer was oder ob ich was vorhabe am WE. Wir erzählten dann immer von unseren plänen er von seinen und ich von meinen. Er hat aber NIE direkt gefragt ob wir mal was zusammen machen wollen.
das habe ich getan und ihn gefragt ob wir mal was in der freizeit unternehmen wollen. er meinte dann "ja voll gerne" und wir haben unser erstes Date/Treffen für letzte Woche Mittwoch ausgemacht. Am Montag auf der Arbeit fragte ich ob unser Kaffetrinken am Dienstag noch stattfindet und er sagte "ja das tut es". So, am Dienstag Morgen hat er mir dann eine SMS geschrieben dass er mir absagen muss weil etwas mit seiner Schwester nicht stimme. ich war natürlich enttäuscht, lies es mir aber nicht anmerken und schrieb ihm nur "alles klar" zurück.
Am besagten Mittwoch hatten wir beide eine Sonderschicht auf der Arbeit und er war schon da als ich kam. Er begrüßte mich mit einem "guten Morgen" und sagte "Es tut mir Leid das ich absagen musste aber ich habe gestern mit meiner Schwester telwfoniert und erfahren dass bei ihr der Verdacht auf Brustkrebs besteht und deswegen fahre ich sie heute noch besuchen. ich hab dann geantwortet "ok. das verstehe ich. wenn du einen anderen zeitpunkt ausmachen willst, dann sags dann einfach" er meinte dann "ich würde voll gerne einen anderen zeitpunkt ausmachen" ich fragte ihn dann wann es denn ginge und er meinte es wäre am besten wenn er in 2 1/2 Wochen urlaub hat, denn dann ist er flexibler als im moment". wir haben jetzt einen termin in 2 1/2 wochen ausgemacht.
wir sind dann an die Arbeit gegangen und haben uns erst ein paar Stunden später in der Pause wieder gesehen.
wir haben eine kleinigkeit gegessen und uns ein wenig unterhalten. irgendwann hat er dann meine halb volle Colaflasche genommen und sie die ganze Zeit in die Luft geschmissen. Ich gab dann irgendwann gesagt "hör auf, so geht die ganze Kohlensäure raus". er meinte dann nur so "nö". ich hab dann gesagt das ich sie ihm gleich abnehme und er antwortete "versuchen kannst du es ja". ich bin dann zu ihm hin und natürlich hat er mir die flasche nicht gegeben. er hat sie festgehalten und ich hab dran gezogen (oje wie kindisch). da er noch immer nicht losgelassen hatte, hab ich ihm dann seine hand aufgedrückt und endlich hatte ich meine Flasche wieder und stellte sie auf meinen Platz. wir unterhielten uns noch etwas und da die Pause fast vorbei war bin ich noch schnell auf Toilette gegangen. Als ich wieder kam, hatte er schon wieder meine Colaflasche in der Hand. ich bin dann wortlos zu ihm hin und wollte sie mir wiederholen. er ist aufgestanden hat die Flasche in die Luft gehalten, gegrinst und gesagt "na komm und hol sie dir".

Ääähm, hallo? kann mir mal bitte jemand sein Verhalten erklären?? Desweiteren beschäftigt mich natürlich die Frage WAS er von mir will-steht er auf mich oder will er eine Freundschaft?

Wie sieht es mit der Date/Treffen-Absage aus? War sie glaubhaft eurer Meinung nach und wie bewertet ihr sein Verhalten daraufhin?
Laulila
 

Re: Komische Situation? Was will er ?

Beitragvon Laulila » Di. 20.12.2016, 12:09

Niemand eine Meinung?
Laulila
 


Zurück zu Probleme und Sorgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast