was stimmt denn nicht mit mir?

Das Forum für Euren Kummer und Sorgen oder wenn Ihr über Eure Probleme schreiben wollt.

was stimmt denn nicht mit mir?

Beitragvon MichibackinHell » Di. 11.10.2016, 11:02

Eigentlich hab ich ja das was alle wollen:
- 2 wundervolle Kinder
Eine funktionierende Beziehung....nach aussen ist alles super!
Aber die Fassade steht und da hinter liegt alles in Schutt und Asche. 6000euro Schulden vom Ex Mann. Weil alle Verträge auf mich abgeschlossen hat.
Meine Tochter mit der Lehrnschwäche. Ich habe vorhin meinen Job verloren weil der Betrieb pleite ist.
Kein Führerschein und damit auch keine Chance auf einen neuen Job. Kein Geld um ihn zu machen. Und wer sollte mir denn nen Kredit geben. ...
Mein Freund weiß natürlich nichts von den Schulden und das ich Nächte lang weine. Weil ich nicht weiß wie es weitergehen soll.
Aus Angst ihn zu verlieren geb ich natürlich die unerschütterliche Super-Frau. Ich hab schon so viel verloren. Meine Mutter die abgehauen ist als ich 11 war, mein Vater der sich im Prinzip totgesoffen hat als ich 17 war. Ich hatte damals schon meinen Sohn er ist da gerade 1Jahr gewesen. Ich war plötzlich ganz alleine. Hab mich immer wieder in Beziehungen geflüchtet. Einer hat mich geschlagen und einer nahm Drogen einer hat mir Schulden hinterlassen und ein anderer hat mein Kind eingesperrt.

ich wollte immer nur ne Familie. ... die nicht so kaputt ist wie meine. -Nun sitze ich wieder hier und heule, ganz für mich alleine- weil ich nach meinem Umzug aufs Dorf niemanden mehr habe. Keiner kommt vorbei oder kümmern sich um mich- wer auch da ist wirklich niemand mehr.
Niemand zum quatschen.
Niemand der mir helfen könnte.
Mein Freund fährt in 2Wochen mit seinem Kumpel in den Männer Urlaub. Und dann bin ich ganz alleine. Nur noch meine 11 Jährige die sich bereits auch schon Sorgen macht wie Mama es wieder schafft die Miete zuzahlen. Manchmal, gut-un letzter Zeit wieder öfter-wünsche ich mir einfach zu sterben. ... aber mich umzubringen fehlt mir der Mut. Und was soll denn aus meiner Tochter werden. .. ich nehme aber schon ewig meine Tabletten nicht mehr. Die ich gegen Bluthochdruck nehme.
Warum weil ich manchmal hoffe das mich jemand schreien hört! Aber niemand ist da!
MichibackinHell
 

Re: was stimmt denn nicht mit mir?

Beitragvon Sonnentau » Di. 29.11.2016, 21:59

Hi,
wie geht es dir heute?
Klingt echt bescheiden deine Situation. Ich hoffe du hättest den Mut deinem Mann deine Probleme zu berichten.

:troest:
Sonnentau
 

Re: was stimmt denn nicht mit mir?

Beitragvon Mäuschen » Mi. 30.11.2016, 21:16

:troest:

Warst du denn schonmal bei ner Schuldnerberatung?! Ist kein Wunder, dass es dir bei all den Dingen nicht gut geht... Die Schuldnerberatung ist echt eine richtig gute Sache! Auch wenn es vielleicht schwer ist, dorthinzugehen. Und je eher du hingehst, desto besser können sie dir helfen. Oft kommen die Leute nämlich erst im allerletzten Moment, wenn eigentlich alles schon zu spät ist und man nur noch am Retten ist. Wenn man sich aber rechtzeitig Hilfe holt, kann da echt einiges gemacht werden :cuddle:
Mäuschen
Vielschreiber
 
Beiträge: 185
Registriert: So. 14.02.2016, 18:54


Zurück zu Probleme und Sorgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron