Die Zeit zum editieren von Beiträgen finde ich etwas kurz

Wenn ihr Fragen bzw. Probleme bezüglich des Forums habt, äußert sie bitte hier. Auch jede Form von (sachlicher) Kritik, Anregungen und/oder Feedback sind hier willkommen.

Die Zeit zum editieren von Beiträgen finde ich etwas kurz

Beitragvon Ingo » Do. 08.02.2018, 07:16

kann das mal jemand ändern?
ich habe vorhin, beim nochmaligem lesen von meinem geschriebenen, einen fehler entdeckt, aber schwubs, ich konnte es nicht ändern.
das ärgert mich etwas.

ich kann zwar verstehen das man nicht zu viel ändern soll, da eventuell damit schundluder betrieben werden kann, aber muss das so sein, oder liegt es daran das hier doch wenige moderatoren anwesend sind?
Benutzeravatar
Ingo
Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: Do. 04.01.2018, 02:07

Re: Die Zeit zum editieren von Beiträgen finde ich etwas kur

Beitragvon nisma » Fr. 09.02.2018, 00:11

Liegt wohl eher daran, dass wenn man jemanden beleidigt oder diffamiert nich einfach alles wieder löschen kann bevors ein Mod oder Admin überprüft. Is zumindest meine Annahme. Weiteres müsste dir der Admin sagen.

Bis dahin kann ich zum Korrekturlesen raten und es zu akzeptieren dass man Schreib- und Tippfehler macht. Solange man den Sinn des Geschriebenen versteht is das wohl auch kein Problem.
"I am empty and I won't fight / Carry me out, bury my mouth
Fill it up, so I can't speak / I'd rather sleep
Resting on a black wing"
Benutzeravatar
nisma
Moderator
 
Beiträge: 291
Registriert: Sa. 25.02.2017, 21:54
Wohnort: Centralia


Zurück zu Fragen, Probleme, Kritik und Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron