BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

News, Ankündigungen und Bekanntmachungen vom Team.

BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon Site Admin » Mi. 22.06.2011, 17:59

Hallo an alle Forumsteilnehmer ;)

Es ist mal wieder soweit: Ich muss für die nächsten 12 Monate im Voraus die Gebühr für die Domain und für den Webspace an den Provider entrichten.
Der letzte "Aufruf" war 2009 und seitdem hatte ich es ja wieder selber bezahlt, aber momentan steh ich zurzeit finanziell etwas klamm da, und würde mich daher freuen, wenn für die Jahresgebühr eine kleine Unterstützung durch euch möglich wäre.

Es soll wirklich keine Aufforderung sein, für das Forum bezahlen zu müssen, und ich nehme es auch niemandem krumm, wenn kein einziger Cent 'rumkäme, und es soll auch keiner ein "schlechtes Gewissen" oder so haben, wenn er nichts spenden kann oder will... (das schlechte Gewissen habe vielmehr eher ich, weil ich nun wieder einen Spendenaufruf an euch richte :? :roll:)
Es wird deswegen auch niemand bevor- oder benachteiligt werden, der gespendet hat oder nicht; ich betone nochmal, dass sich niemand dazu genötigt fühlen soll, sondern dass das völlig freiwillig geschehen soll, und ich bestimmt niemandem "böse" wäre, wenn nichts käme... :)

Es wär halt trotzdem schön, wenn der eine oder andere Euro gespendet werden würde; ich würde mich über jeden noch so kleinen Betrag freuen. :D

Wer sich entschließt, etwas zum Forum beisteuern zu wollen, möge mich bitte per PN oder per E-Mail an spende@seelenkummer.de kontaktieren, damit ich dem-/derjenigen meine Bankverbindung geben kann (ich möchte sie vorsichtshalber hier nicht öffentlich hinschreiben, das erschiene mir doch etwas zu gefährlich).

Gebt dann bitte beim Verwendungszweck der Überweisung sowas wie "Forum", "Board" o.ä. an, damit ich weiß, dass das Geld dafür sein soll ;) - falls ihr anonym spenden wollt, schreibt es am besten gleich noch im Verwendungszweck mit dazu (ansonsten werde ich dann die jeweiligen Nicknames der Spender hier in diesem Thread erwähnen).

Alternativ könnt Ihr statt einer Banküberweisung aber auch PayPal benutzen:
(Zahlungsempfänger spende@seelenkummer.de oder einfach auf den Button hier unten klicken)

Bild


Eine Spendenquittung darf ich allerdings nicht ausstellen, da ich nicht die gesetzlichen Bestimmungen dafür erfülle (das dürfen nur vom Finanzamt anerkannte Institutionen wie eingetragene Vereine oder gemeinnützige Organisationen).

Trotzdem versichere ich euch, dass das Geld nur ausschließlich für die Deckung der laufenden Betriebskosten dieses Forums verwendet wird.

Um die Transparenz zu gewährleisten, werde ich jede ankommende Einzahlung hier mit dem Betrag auflisten und jeden edlen Spender ;) mit Namen erwähnen (sofern er/sie das wünscht; ansonsten könnt Ihr natürlich auch anonym spenden).


    Und hier die Aufstellung der laufenden Kosten für das Forum:

    47,88€ (i.e. 12x 3,99€ monatlich) für das billigste Web-Paket bei meinem Hosting-Provider Strato, welches auch PHP und MySQL anbietet (was für den Betrieb dieses Forums benötigt wird), für das "BasicWeb XL".


Wie gesagt, die Bankverbindung gibt es, wenn Ihr mich per PN oder E-Mail anschreibt...



Also, falls sich tatsächlich jemand ein Herz fassen sollte und etwas spenden möchte, sage ich schon einmal jetzt:


Danke schön! :D
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 1622
Registriert: Sa. 14.09.2002, 04:55

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf für's Forum

Beitragvon martin » So. 26.06.2011, 16:25

ich geb dir ne`n 10er dabei, das sollte es jedem wert sein.
martin
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf für's Forum

Beitragvon Atisha » So. 26.06.2011, 17:25

ich bedanke mich mal bei dir. Von uns Stammposter haben auch schon viele was gegeben.
Atisha
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf für's Forum

Beitragvon °° bambi » Mo. 27.06.2011, 11:58

@ blackchaos

frage: wie schaut dein hausbriefkasten aus ? ist der eindeutig beschriftet, 'entnahmesicher' und ggf. der briefschlitz weit genug für dicke postsachen ? macht der postmann einen zuverlässigen eindruck ?

weißt ja sicher, weshalb ich frage :wink:
°° bambi
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf für's Forum

Beitragvon Site Admin » Fr. 08.07.2011, 14:47

Hey, liebe User! :D

Nachdem ich die letzten Tage wieder verhindert war (Krankenhaus -.-) und jetzt seit dem Spendenaufruf gut 2 Wochen vergangen sind, möchte ich euch nun das Ergebnis davon mitteilen:

Code: Alles auswählen
22.06.:  5€ von iyurael (via PayPal)
        10€ von crazy (via PayPal)
23.06.: 15€ von Atisha
26.06.: 10€ von martin (via PayPal)
27.06.: 10€ von Leonie
        15€ von Crystalix
29.06.: 10€ von blawo
30.06.: 15€ von Vanilla
05.07.: 10€ von PLANB
------------------------------------
       100€ insgesamt

Es sind also ganz genau 100 EUR zusammengekommen :ty:


Ich möchte mich ganz herzlich bei euch allen dafür bedanken, und auch bei denjenigen, die noch was dazu legen wollten, wenn es nicht gereicht hätte... :cuddle:

Da es aber mehr als gereicht hat, und sogar 52,12€ zuviel angekommen sind, überlasse ich jedem einzelnen Spender die Wahl, ob er/sie das "zuviel" gespendete Geld (anteilig) zurücküberwiesen haben möchte, oder ob es für die nächste Rechnung(en) 2012 etc. aufgewendet werden soll.

Falls also jemand nur für diese Jahresrechnung von 2011 spenden wollte, möge er oder sie mir bitte kurz eine PN schreiben und ich werde jeweils anteilig 52,12% vom gespendeten Betrag zurücküberweisen (das entspricht nämlich exakt der "Überzahlung", die über dieses Jahr hinausgeht).
Ansonsten werde ich das Geld für die nächste Rechnung 2012 "reservieren", denn ich möchte nicht an diesem Spendenaufruf persönlich "verdienen" oder so...eure Spenden sollen ausschließlich der Deckung der Betriebskosten dieser Website zugute kommen.


Nochmal vieeelen lieben Dank! :inlove:


Liebe Grüße,
BlackChaos.


P.S.:
°° bambi hat geschrieben:@ blackchaos

frage: wie schaut dein hausbriefkasten aus ? ist der eindeutig beschriftet, 'entnahmesicher' und ggf. der briefschlitz weit genug für dicke postsachen ? macht der postmann einen zuverlässigen eindruck ?

weißt ja sicher, weshalb ich frage :wink:
Danke, dass du dich auch daran beteiligen wolltest (und mir etwas per Post zukommen lassen wolltest), aber abgesehen davon, dass ja bereits genügend zusammengekommen ist, ist mein Briefkasten wohl nicht so hundertprozentig "entnahmesicher". Zumindest "verschwindet" ab und zu eine Zeitschrift... :/
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 1622
Registriert: Sa. 14.09.2002, 04:55

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon °° bambi » Fr. 08.07.2011, 15:45

@ blackchoas

schön, daß so viel zusammengekommen ist.

na dann ...

... bleibt mir bei nächster erfordernis wohl nichts anderes, als es persönlich dann vorbeizubringen. dann sei da aber bitte auch da. erkennen würdest du mich dennoch nicht, denn ich würde mich als geldbriefträger verkleiden. du würdest nichts merken - ... denn männliches gehabe kann ich immer leicht ... :mrgreen:
°° bambi
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon blawo » Fr. 08.07.2011, 18:36

ich find´s auch klasse, dass es reicht...und so wie´s ausschaut, auch gleich für´s nächste jahr :boing:

...jetzt bitte nicht schlapplachen über diese blöde frage:...aber kann mir mal jemand erklären was "via PayPal" bedeutet? Hab ich noch nie gehört... :ka:
blawo
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon Mad » Fr. 08.07.2011, 19:39

:lol: Ich auch nicht. Ist ne Form über das Netz zu überweisen. Kann sicher jemand anders besser erklären.
Ich find es auch schön, dass so unkompliziert das Geld zusammengekommen ist.
Von mir aus hättest Du das nicht auflisten müssen Black.Ich für meinen Teil will es sicher nicht zurücküberwiesen haben
Mad
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon blawo » Fr. 08.07.2011, 19:45

...ach so...

"...Von mir aus hättest Du das nicht auflisten müssen Black.Ich für meinen Teil will es sicher nicht zurücküberwiesen haben..." ...hat crazy geschrieben

dto
blawo
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon Vanilla » Sa. 09.07.2011, 08:48

blawo hat geschrieben:...ach so...

"...Von mir aus hättest Du das nicht auflisten müssen Black.Ich für meinen Teil will es sicher nicht zurücküberwiesen haben..." ...hat crazy geschrieben

dto


ich auch nicht
Dir wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug bist um es zu leben.
Unbekannt

Ja, ich hasse meine MS und sie mich scheinbar auch. Aber manchmal sitzen wir auch zusammen und lachen gemeinsam über meinen Gang

There is sugar on the radio
Benutzeravatar
Vanilla
Vielschreiber
 
Beiträge: 10270
Registriert: Do. 26.11.2009, 17:29

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon Kleiner Elefant » Sa. 15.02.2014, 09:55

Hallöle,
ich weiß nicht, ob man noch spenden darf. Aber 2014/2015 wollen ja auch bezahlt werden....
Ich habe einfach mal bisschen von meinem Paypalkonto rübergeschickt.

Lieben Gruß,
Kleiner Elefant
Kleiner Elefant
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon GLaDOS » Sa. 15.02.2014, 11:48

Kleiner Elefant hat geschrieben:Hallöle,
ich weiß nicht, ob man noch spenden darf. Aber 2014/2015 wollen ja auch bezahlt werden....
Ich habe einfach mal bisschen von meinem Paypalkonto rübergeschickt.

Lieben Gruß,
Kleiner Elefant
Das ist sehr lieb...danke! Jeder der mag darf gerne für das Forum spenden :)
GLaDOS
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon TickTack » Mo. 23.06.2014, 19:05

Hallo liebe User,

ich poste aus aktuellem Anlass in diesem Thread, denn Ende diesen Monats ist erneut eine Rechnung fällig. Das Forum freut sich über eine Spende, egal wie hoch.

Fasst dies bitte nicht als Zwang auf. Wie im Banner auf der Startseite steht-das Forum ist und bleibt für die User kostenlos.

Im Namen des Teams ein :inlove: -liches Dankeschön vorab.
TickTack
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon Kleiner Elefant » Mo. 23.06.2014, 19:08

Kleiner Elefant hat geschrieben:Hallöle,
ich weiß nicht, ob man noch spenden darf. Aber 2014/2015 wollen ja auch bezahlt werden....
Ich habe einfach mal bisschen von meinem Paypalkonto rübergeschickt.

Lieben Gruß,
Kleiner Elefant


Für dieses Jahr schon erledigt (:
Kleiner Elefant
 

Re: BITTE LESEN: Spendenaufruf fürs Forum

Beitragvon TickTack » Mo. 23.06.2014, 19:08

Viiiiieeeeelen Dank :D
TickTack
 

Nächste

Zurück zu News und Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast